Wussten Sie, dass Sie mit Milchreis abnehmen können?

Loading...

Ein typisches Dessert für Kinder, sehr reichhaltig und mit vielen Eigenschaften … Reis mit Milch enthält Vitamine, Proteine ​​und Kalzium; Sie können kalt oder heiß essen und es ist ideal für diejenigen, die Sport treiben.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, schlägt die neueste Forschung vor, dass es uns hilft, Gewicht zu verlieren. Es ist zu gut um real zu sein! In diesem Artikel erzählen wir Ihnen mehr über die Vorteile von Reis mit Milch.

Reis mit Milch zum trainieren

Wussten Sie, dass Sie mit Milchreis abnehmen können?

In diesem Fall werden wir uns auf die ernährungsphysiologischen Eigenschaften dieses Nachtischs konzentrieren. Es wurde bestätigt, dass es ideal für diejenigen ist, die Sport treiben. Wenn es nach dem Training konsumiert wird, wird eine ausgezeichnete Muskelregeneration erreicht.

Der Nutzen dieses typischen Getränks unserer Kindheit kann unter Berücksichtigung der 3 Hauptbestandteile geteilt werden:

Reis

Es kann weiß oder ganz sein. Die erste wird schneller verdaut, indem weniger Ballaststoffe enthalten sind, aber die zweite ist gesünder.

In jedem Fall ist es eine gute Quelle für Kohlenhydrate und ermöglicht es, Glykogenreserven, die in den Muskeln nach dem Training aufgebraucht sind, zu vervollständigen.

Milch

Wussten Sie, dass Sie mit Milchreis abnehmen können?

Wenn Sie nicht intolerant sind, können Sie Mandel- , Hirse- oder Kokosmilch probieren . Wenn Sie Kuhmilch verwenden, muss sie abgeschöpft werden, damit die Fettaufnahme nicht beträchtlich ist.

Diese Molkerei ist voll von Proteinen (Molke und Casein) und Kohlenhydraten (Laktose), die uns auch helfen, Glykogen aufzufüllen. Im Gegenzug stellt es die notwendigen Aminosäuren zur Verfügung, um alle Reparaturprozesse durchzuführen, die der Körper benötigt.

Zimt

Dieses Gewürz verleiht Milchreis einen besonderen Geschmack und hat viele ernährungsphysiologische Eigenschaften. Alle Athleten sollten es in ihre Ernährung aufnehmen. Es wirkt entzündungshemmend, senkt den Blutdruck, bekämpft Grippesymptome, senkt den Cholesterinspiegel und Diabetes im Blut, wirkt antioxidativ und fördert die Verdauung.

Wie man Gewicht mit Milchreis verliert

Wussten Sie, dass Sie mit Milchreis abnehmen können?

Diese sättigende, nahrhafte, leichte und energetische Nahrung kann uns helfen, Gewicht zu verlieren, wenn wir es nach dem Sport oder morgens beim Frühstück einnehmen. Wenn Sie einer von denen sind, die nicht zu viel essen können, können Sie kaum aufstehen, weil Sie sich danach “schwer” den ganzen Tag fühlen, oder Sie suchen nach etwas heißem, das nicht Kaffee oder Tee ist, Milchreis ist ideal.

Darüber hinaus ist es bei denjenigen empfehlenswert, die tagsüber sehr aktiv sind, weil es mehr Vitalität als Obst oder Saft bietet. Sobald Sie es vorbereitet haben, können Sie es bis zu 3 Tage im Kühlschrank lassen.

Zutaten:

  • 1 Liter Milch (optional)
  • 1 Tasse weißer oder ganzer Reis (200 g)
  • 1 Zimtstange
  • Die Schale einer Zitrone (optional)
  • Süßstoff darf probieren (optional)

Vorbereitung:

  • In einem Topf die Milch mit der Zimtstange und der geriebenen Zitronenschale geben.
  • Hitze, bis es das Kochen bricht.
  • Setzen Sie den Reis und senken Sie die Hitze auf Medium.
  • Entfernen Sie von Zeit zu Zeit, damit es nicht mit einem Holzlöffel klebt.
  • Nach etwa 20 Minuten sieht die Mischung cremiger aus.
  • Zimt entfernen und in einzelnen Tassen oder Schüsseln servieren.
  • Mit Zimtpulver bestreuen und genießen.
Wussten Sie, dass Sie mit Milchreis abnehmen können?

Eine Diät, die Reis mit Milch in Ihren Tagesplan integriert, verspricht uns, in einer Woche 2 Kilo abnehmen zu können. Natürlich beinhaltet es andere Mahlzeiten und sollte mit täglichem Training und 2 Liter Wasser ergänzt werden. Das eintägige Menü besteht aus:

  • Frühstück: 1 Tasse Reis mit Milch und 1 Tasse Tee
  • Mittlerer Morgen: 1 Pfirsich und 1 Apfel
  • Mittagessen: 50 Gramm Huhn oder Fisch mit 1 Salat aus Tomaten und Karotten und zum Nachtisch 1 Tasse Reis mit Milch.
  • Nachmittag: 1 Grapefruit und 1 Kiwi
  • Snack: 1 Tasse Reis mit Milch und 1 Tasse Tee
  • Abendessen: alle Reis mit Milch, die Sie wollen
  • Vor dem Schlafen: 1 Tasse Tee

Und was ist mit Reismilch?

Nicht jeder mag Reis mit Milch und deshalb müssen Sie nach Alternativen suchen , um Gewicht zu verlieren, indem Sie die Vorteile dieses Getreides ausnutzen. Eine gute Idee ist Reismilch, die nicht nur füttert und ein ausgezeichneter Ersatz für Kuhmilch ist, sondern auch erfrischt und unseren Appetit befriedigt.

Aber es gibt noch mehr: Es hat mehr Kalzium als jede Milch oder Gemüse Milch und ist ein idealer Ersatz für Veganer, Frauen in den Wechseljahren oder schwangere Frauen.

Wussten Sie, dass Sie mit Milchreis abnehmen können?

Reismilch erlaubt es, Kalorien zu verbrennen, weil es ein Getränk ist, das sehr wenig gesättigten Fettsäuren und Laktose enthält. Dies ermöglicht es, das Niveau von “schlechtem” Cholesterin zu reduzieren , Knochenerkrankungen zu vermeiden und das Verdauungssystem zu verbessern.

Es hat reinigende Eigenschaften und bietet uns eine gute Menge an Vitamin D, das nach neueren Studien auch die Fettverbrennung begünstigt und ein großer Verbündeter ist, wenn es um Gewichtsabnahme geht. Andere Vitamine in diesem Getränk sind A, B12 und E; Es liefert auch Eisen, Magnesium und Selen.

Reismilch ist auch verdauungsfördernd als andere Milch (Gemüse oder Tiere) und ist für Menschen mit Verdauungsstörungen oder häufiges Sodbrennen empfohlen. Wenn es maximal zufriedengestellt und genährt wird, wird es bei Patienten verschrieben, die eine Operation verlassen haben, Schwäche oder Appetitlosigkeit haben.

Die Spurenelemente, die in dieser Milch enthalten sind, helfen, das Immunsystem zu stärken und zu stimulieren und unseren Körper zu erhalten, damit er nicht mit Viren oder Bakterien krank wird.


Share on Facebook
Share


Share on TwitterTweet


Share on Google Plus
Share


Share on Pinterest
Share


Share on LinkedIn
Share


Share on Digg
Share

Loading...