Wie man Rooibos Tee für die Verdauung vorbereitet

Loading...

Der Rooibos ist eine Pflanze südafrikanischer Herkunft , die sich dank ihrer Kommerzialisierung in Form von Tee und Aufgüssen großer Beliebtheit erfreut. Vor allem, weil es kein Koffein enthält und für alle Menschen geeignet ist.

Diese Pflanze ist reich an Antioxidantien und Quercitina, wenn sie zubereitet wird, hat sie einen leicht süßen Geschmack und in Südafrika wird sie gewöhnlich als Getränk begleitet von Milch und Zucker genossen. Es kann jedoch ohne diese Bestandteile hergestellt werden, um andere erfrischende und gesunde Getränke zu erhalten.

Eigenschaften von Rooibos Tee

  1. Entzündungshemmend ( verwendbar in Umschlägen, Pflastern, Kochen, etc.).
  2. Antioxidantien (die die Wirkung gegen freie Radikale und Zeichen des Alterns begünstigt).
  3. Antispasmodisch (ausgezeichnet zur Linderung von Verdauungsbeschwerden wie Übelkeit, Blähungen, Durchfall und Krämpfen).

Diese Pflanze hat auch einen großen Nährstoffbeitrag, da sie aus verschiedenen Mineralien besteht, die der Körper benötigt: Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen, Zink und Natrium; die Spurenelemente Kupfer und Mangan. Es ist auch eine perfekte , um Säfte und Frucht-Smoothies zu begleiten.

1- Infusion

Wie man Rooibos Tee für die Verdauung vorbereitet

Zutaten

  • 2 Teelöffel Rooibos Stränge (10 g).
  • 1 Stück Vanilleschote (ca. 5 cm).
  • 1 1/2 Tasse Wasser (20 ml).
  • 2 Portionen Zucker, Honig oder Stevia (10 ml).

Vorbereitung

  • Rooibos, Vanille und Süßstoff in eine Tasse geben.
  • Das Wasser in das Feuer geben und 5 Minuten kochen lassen.
  • Serviere das Wasser in der Tasse, die die Zutaten enthält.
  • Bedecken und lassen Sie die

2- kalter Tee

Zutaten

  • 4 Teebeutel Rooibos (8 g).
  • 1/2 Stück Vanilleschote (ca. 3 cm).
  • 4 Tassen Wasser (600 ml).
  • 1 Teelöffel Zucker, Honig oder

Vorbereitung

  • Legen Sie in einen Thermobehälter 4 Teebeutel Rooibos und Vanille.
  • Gießen Sie 3 Tassen kochendes Wasser und lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen.
  • Fügen Sie 2 Tassen kaltes Wasser hinzu.
  • Nach Geschmack süßen und mit Eis servieren.

3- Infusion mit Milch

Wie man Rooibos Tee für die Verdauung vorbereitet

Zutaten

  • 1 Tasse Milch (250 ml).
  • 1 Zimtstange (ca. 250 ml)
  • 3 Kardamomsamen (0,5 g).
  • 2 Gewürznelken (1 g)
  • 1 Scheiben frischer Ingwer (4 g).
  • 2 Teebeutel Rooibos (4 g).
  • Eine Prise Kurkuma Pulver (was mit den Fingerspitzen genommen werden kann).
  • Eine Prise Vanillepulver (was mit den Fingerspitzen genommen werden kann).

Vorbereitung

  • Gib die Milch, die Nelken, die Zimtstange, den Kardamom und den Ingwer in den Behälter.
  • Erhitzen Sie es bei schwacher Hitze für 5 Minuten oder bis es kocht.
  • Vom Herd nehmen und Rooibos Teebeutel hinzufügen.
  • Bring noch einmal 3 Minuten zum Simmern.
  • Strain und versüßen mit zu schmecken.
  • Den Kurkuma und das Vanillepulver hinzufügen.

4- Kalter Tee mit Zitrone und Ingwer

Zutaten

  • 2 Tassen kalter Rooibusch Tee (300 ml).
  • 1/2 Glas Zitronensaft (125 ml).
  • 2 dünne Scheiben Ingwer (4 g).
  • 2 Esslöffel Honig (30 ml).

Vorbereitung

  • Bereiten Sie regelmäßig einen Rooibos-Tee zu und lassen Sie ihn natürlich abkühlen.
  • Setzen Sie den Tee in einen Shaker und fügen Sie die Scheiben von Ingwer, Honig und Zitronensaft hinzu.
  • Mischen Sie alle Zutaten gut.
  • Etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Nach der Zeit, belasten und servieren. Sie können den Behälter mit Zitronenscheiben dekorieren.

5 – Tee, Pfirsich und Blaubeersmoothie

Wie man Rooibos Tee für die Verdauung vorbereitet

Zutaten

Vorbereitung

  • 8 Tassen Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Rooibos-Beutel hinzu.
  • Abdecken und 10 Minuten stehen lassen.
  • Entfernen Sie die Teebeutel.
  • Die Pfirsiche, Blaubeeren und den Honig in einen Mixer geben, bis sich eine Creme bildet.
  • Gießen Sie die Sahne und den Rest der Frucht in ein Glas.
  • Fügen Sie 3 Tassen Eiswürfel in den Behälter mit Te Rooibos.
  • Gut umrühren, bis die Würfel schmelzen.
  • Serviere den Tee im Glas mit der Frucht.

6- Tee, Obst und Naturjoghurt Smoothie

Zutaten

  • 1 Glas kalter Rooibos-Tee (250 ml).
  • 3 Esslöffel gehackte Banane (45 g).
  • 2 Esslöffel Pfirsich (30 g).
  • 2 Esslöffel Nektarine (30 g).
  • 8 Esslöffel
  • 1 Tasse Apfelsaft (250 ml).

Vorbereitung

  • Legen Sie den Tee, Banane, Pfirsich, Nektarine, Apfelsaft und Naturjoghurt in einen Mixer.
  • Mischen, bis sich eine Art helle Creme bildet.

Diese auf Rooibos basierenden Rezepturen empfehlen sich bei Magen-Darm-Störungen und zur Verhinderung von Austrocknung an Tagen, an denen die Temperaturen zu stark ansteigen.

Loading...