Wie man den schlechten Geruch Ihrer Schuhe mit 5 Haupthilfsmitteln beseitigt

Loading...

Unsere Füße sind Schweiß, Bakterien und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die beim Kontakt mit Schuhen einen unangenehmen Geruch verursachen.

Diese Situation, die für alle unangenehm ist, kann zu einem Grund für sozialen Stress werden, besonders wenn die Person ihre Schuhe vor anderen ausziehen sollte.

Das Problem ist, dass viele nicht wissen, wie man das verhindern kann und trotz der Reinigung ihrer

Darüber hinaus beeinflussen einige Materialien sein Aussehen, was es schwierig macht, mit herkömmlichen Produkten vollständig eliminiert zu werden.

Glücklicherweise gibt es Lösungen natürlichen Ursprungs, die nach dem Auftragen den schlechten Geruch neutralisieren und die Bakterien und Feuchtigkeit, die sie verursachen, beseitigen.

In diesem Raum möchten wir die besten 5 im Detail teilen, so dass Sie nicht zögern, sie zu verwenden, wenn Sie dieses Problem haben.

Beachten Sie!

1. Lavendel

Wie man den schlechten Geruch Ihrer Schuhe mit 5 Haupthilfsmitteln beseitigt

Lavendelblätter sind eine wirtschaftliche Lösung, um den schlechten Geruch zu beseitigen, der normalerweise in den

Diese haben aromatische und antibakterielle Eigenschaften , die als Ganzes die Gerüche von Schweiß und Schmutz beseitigen.

Zutaten

Vorbereitung

  • Trennen Sie die Blumensträuße von Lavendel, so dass 3 für jeden Schuh übrig sind.
  • Legen Sie sie für ein paar Stunden in der Sonne trocknen.

Modus der Verwendung

  • Führen Sie die Sträuße in jeden Schuh ein und lassen Sie sie die ganze Nacht lang wirken.
  • Wiederholen Sie den Gebrauch jeden Tag, auch nach dem Entfernen des schlechten Geruchs.

2. Kamille

Während

Diese absorbieren die Reste von Feuchtigkeit und verhindern, dass Bakterien im Inneren des Elements wachsen.

Zutaten

  • 5 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten (50 g)

Utensilien

Vorbereitung

  • Getrocknete Kamillenblüten hacken und in Beutel oder Stoffbeutel mit Löchern legen.

Modus der Verwendung

  • Legen Sie die Stoffbeutel in jeden Schuh und lassen Sie sie die ganze Nacht wirken.
  • Verwenden Sie sie jeden Tag, um das Wiederauftreten von Gerüchen zu verhindern.

3. Maisstärke

Wie man den schlechten Geruch Ihrer Schuhe mit 5 Haupthilfsmitteln beseitigt

Maisstärke ist eine der am meisten empfohlenen Zutaten für die Beseitigung dieser Art von Geruch, da es Feuchtigkeit absorbiert und den pH-Wert reguliert.

Seine Anwendung in Schuhen schafft eine trockene Umgebung, die die Vermehrung von

Zutaten

  • 4 Esslöffel Maisstärke (40 g)
  • 4 Tropfen Teebaumöl

Vorbereitung

  • Mischen Sie die Maisstärke mit den Tropfen Teebaumöl.

Modus der Verwendung

  • Geben Sie ein paar Esslöffel des Produkts in jeden Schuh.
  • Lass es die ganze Nacht wirken und verwerfe es am nächsten Tag.
  • Verwenden Sie es mindestens 3 Mal pro Woche, um zu verhindern, dass der schlechte Geruch wieder auftritt.

4. Zitronenschalen

Die

Seine natürlichen Öle enthalten antibakterielle und antimykotische Mittel, die die Mikroorganismen beseitigen, die dieses Problem verursachen.

Zutaten

  • Die Schalen von 2 Zitronen

Vorbereitung

  • Die Schalen der Zitronen in kleine Quadrate schneiden.

Modus der Verwendung

  • Stellen Sie die gehackten Schalen in die Schuhe und lassen Sie sie mindestens 12 Stunden lang wirken.
  • Wiederholen Sie die Verwendung, bis der Geruch vollständig beseitigt ist.

5. Backpulver

Wie man den schlechten Geruch Ihrer Schuhe mit 5 Haupthilfsmitteln beseitigt

Einer der , um den schlechten Geruch in Schuhen loszuwerden, ist nicht mehr und nicht weniger als Backpulver.

Dieses Mehrzweckprodukt hilft, die im Inneren anfallende Feuchtigkeit zu absorbieren und verhindert, dass Bakterien und Pilze weiter wachsen.

Zutaten

  • 4 Esslöffel Backpulver (40 g)
  • 6 Tropfen Zitronenöl

Vorbereitung

  • Kombinieren Sie das Backpulver mit den Tropfen Zitronenöl.

Modus der Verwendung

  • Sprühen Sie das Produkt in den Schuh und lassen Sie es für 8 oder 10 Stunden einwirken.
  • Nach dieser Zeit den Abfall entsorgen und mit einem Tuch oder einer Bürste gut reinigen.
  • Wiederholen Sie Ihre Bewerbung mindestens 3 mal pro Woche.

Konntest du den schlechten Geruch in deinen Schuhen nicht loswerden? Wenn kommerzielle Deodorants Ihnen nicht gedient haben, versuchen Sie eines der hier genannten Mittel und verabschieden Sie sich ein für allemal.

Loading...