Wie man 4 Mittel mit Ginkgo biloba vorbereitet

Loading...

Ginkgo biloba ist eine Heilpflanze, die viele Menschen einnehmen, um Gedächtnisprobleme zu verhindern und zu verbessern. Es hat jedoch viele andere Eigenschaften für die Gesundheit, die es zu einem guten Heilmittel für verschiedene Erkrankungen machen.

Entdecken Sie in diesem Artikel 4 Hausmittel mit Ginkgo biloba, um einige Bedingungen auf natürliche Weise zu behandeln, wie Schwere in den Beinen, Migräne, leichte Depression oder vorzeitige Alterung.

Hausmittel mit Ginkgo biloba

1. Abhilfe für die Beinschwerigkeit

Wie man 4 Mittel mit Ginkgo biloba vorbereitet

Der Schmerz und die Schwere der Beine betreffen viele Menschen, besonders Frauen. Insbesondere diejenigen, die eine schlechte Durchblutung, Flüssigkeitsretention, Übergewicht oder während der Schwangerschaft oder andere hormonelle Veränderungen haben. Unglücklicherweise behindert dieses Unbehagen Ihre Routine und verschlimmert die Müdigkeit am Ende des Tages.

Jedoch können wir ein topisches Mittel vorbereiten, das wir auf die Beine anwenden werden, um eine gute Durchblutung und einen guten venösen Rückfluss zu fördern. Darüber hinaus wird dieses Mittel uns helfen, Krampfadern vorzubeugen und Cellulite zu reduzieren, wenn wir es konsequent anwenden .

Zutaten

  • ½ Glas Kokos- oder Mandelöl (100 g)
  • ½ Glas Aloe Vera Gel (90 g)
  • 30 Tropfen Ginkgo-Biloba-Extrakt
  • 15 Tropfen Rosmarin ätherisches Öl

Entwicklung und Anwendung

  • Zu Beginn mischen Sie das Öl mit dem Aloe Vera Gel und emulgieren Sie mit einem Löffel oder einer Gabel, bis beide Zutaten gut integriert sind.
  • Fügen Sie den Extrakt und das ätherische Öl hinzu und mischen Sie erneut.
  • Wir werden dieses Mittel in einem luftdichten Behälter an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.
  • Wir werden diese Lotion verwenden, um unsere Beine zu massieren. Wir werden immer mit den Füßen anfangen und wir werden die Engländer erreichen.

2. Abhilfe für Migräne

Wie man 4 Mittel mit Ginkgo biloba vorbereitet

Ginkgo biloba hat sich als wirksames natürliches Heilmittel zur Bekämpfung von Migräne und Kopfschmerzen im Allgemeinen erwiesen. Insbesondere seine Fähigkeit, eine gute zerebrale Sauerstoffversorgung zu fördern, verursacht in diesen Fällen eine schnelle und wirksame Erleichterung.

Darüber hinaus werden wir dieses Mittel mit Minze kombinieren, was Frische und eine vasodilatorische Wirkung bringt.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl (Olive, Mandel, Kokosnuss , Jojoba, Argan) (30 g)
  • 5 Tropfen Ginkgo Biloba ätherisches Öl
  • 5 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl

Entwicklung und Anwendung

  • Wir mischen die drei Öle und lagern sie in einem kleinen Behälter.
  • Als Ergebnis erhalten wir einen Balsam, den wir in kleinen Mengen verwenden werden.
  • Wir sollten nur ein paar Tropfen auf die Schläfen oder auf verschiedene Schmerzpunkte des Kopfes auftragen . Auf diese Weise werden wir fast sofortige Erleichterung erhalten.

3. Abhilfe für leichte Depression

Wie man 4 Mittel mit Ginkgo biloba vorbereitet

Depression ist eine Erkrankung, die von einem Arzt behandelt werden sollte. Es gibt jedoch einige Fälle von leichten Depressionen, die wir mit natürlichen Mitteln verbessern können : Traurigkeit , Nostalgie, Apathie, Sehnsucht, Phasen von Trauer oder Veränderungen usw.

In diesem Mittel kombinieren wir verschiedene Heilpflanzen mit antidepressiven Eigenschaften. Es ist jedoch wichtig, diese Aufgüsse einer ausgewogenen Ernährung, körperlicher Bewegung und der Veränderungen, die in unserem Lebensstil notwendig sind, zu begleiten, um das Glück und Glück zu erreichen, das uns fehlt.

Zutaten

  • 5 Gläser Wasser (1 Liter)
  • 2 Teelöffel Ginkgo Biloba (6 g)
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver (5 g)
  • 1 Esslöffel Passionsblume (4 g)

Ausarbeitung und nehmen

  • Zu Beginn werden wir den Liter Wasser zum Kochen bringen.
  • Beim ersten Kochen werden wir das Feuer stoppen und die Heilpflanzen hinzufügen.
  • Den Auflauf abdecken und 10 Minuten stehen lassen.
  • Wir werden den ganzen Tag über draußen essen . Im Allgemeinen sollten diese Behandlungen für mindestens einen Monat durchgeführt werden.

4. Antioxidatives Mittel

Wie man 4 Mittel mit Ginkgo biloba vorbereitet

Einnahme von Ginkgo biloba gibt uns eine gute Menge an Antioxidantien, wie Flavonoide und Polyphenole . Daher neutralisieren diese Komponenten die freien Radikale, die uns altern lassen und uns auf lange Sicht degenerative Krankheiten verursachen.

Auf der anderen Seite gibt es andere Faktoren, die die zelluläre Oxidation beschleunigen:

  • Schlechte Ernährung
  • Giftige Gewohnheiten wie Tabak und Alkohol
  • Stress und negative Emotionen
  • Verschmutzung
  • Das Medikament
  • Übermäßige Sonneneinstrahlung

Als nächstes werden wir eine antioxidative Lotion vorbereiten , die auf das Gesicht aufgetragen wird und Falten vorbeugt . Aber auch die Einnahme von Infusionen oder Ginkgo-Extrakt wird diese Behandlung ergänzen, um freie Radikale zu bekämpfen.

Zutaten

  • 4 Esslöffel Arganöl (60 g)
  • 10 Tropfen Ginkgo Biloba ätherisches Öl
  • 5 Tropfen ätherisches Öl Lavendel

Entwicklung und Anwendung

  • Wir werden die 3 Öle mischen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
  • Es ist nicht notwendig, es im Kühlschrank zu halten.
  • Wir werden dieses Öl auf dem Gesicht als Serum, vor der Feuchtigkeitscreme , morgens und abends auftragen.

Loading...