Welche Vitamine braucht der Körper in 20, 30 und 40 Jahren?

Loading...

Unser Körper hat konstanten Vitaminbedarf sowohl in 20, 30 und .

Diese Bedürfnisse sind jedoch nicht immer genau gleich .

Achten Sie auf die Art der Vitamine, die Ihr Körper benötigt, besonders abhängig von Ihrem Alter.

Um 20

Welche Vitamine braucht der Körper in 20, 30 und 40 Jahren?

In diesem Alter unternimmst du zahlreiche körperliche Aktivitäten und, selbst wenn du es nicht weißt, beginnt dein Körper sich auf die Mutterschaft vorzubereiten.

Ideale Diät

Ob Sie zu viel industrielle Bäckerei nehmen oder wenn Sie Mahlzeiten auslassen, können Sie am Übergewicht oder an einer schlechten Ernährung enden.

Denken Sie daran, dass es mit 20 Jahren der ideale Zeitpunkt ist, um eine Routine der guten Essgewohnheiten zu beginnen .

  • In diesem Stadium benötigt Ihr Körper Mineralien und Proteine ​​für die Entwicklung von Muskelmasse.
  • Das beste ist, pflanzliche Fette zu essen und den Verbrauch von Eisen, Vitamin B und C , zu erhöhen, um das Immunsystem zu stärken.

Um 30

Welche Vitamine braucht der Körper in 20, 30 und 40 Jahren?

In diesem Alter schützt der Körper selbst den Körper vor zukünftigen Krankheiten, während die Effizienz aller Systeme erhalten bleibt.

In diesem Stadium Ihres Lebens hängt die Elastizität Ihrer Haut und Erhaltung des guten Zustands der Dermis von den Vitaminen A und E ab.

  • Ihr Immunsystem und Nervensystem arbeiten dank der Vitamine der Gruppe B, Vitamin C und Magnesium.
  • Das gute Funktionieren Ihres Körpers wird auch dank Zink, Vitamin A und Eisen gegeben und die Wiederherstellung der Zellen wird von Phosphor und Kalzium getragen.

Ideale Diät

In diesem Stadium Ihres Lebens können Sie beginnen, einige zusätzliche Gramm auf der Skala zu sehen, die nach und nach zunehmen wird.

Wenn dies der Fall ist, ist es Zeit zu handeln und die Menge an Nahrung, die Sie essen, zu reduzieren, da der Organismus langsamer wird.

Versuchen Sie, gesündere und natürlichere Nahrungsmittel zu essen. Entscheiden Sie sich für:

  • Salate
  • Blauer Fisch (reich an )
  • Sautiertes Gemüse
  • Fünf Portionen Obst am Tag
  • Getreide zum Frühstück, um Ihren Körper mit Ballaststoffen zu versorgen
  • Lebensmittel reich an Kalzium und Eisen

Vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel und bestimmte Gewürze, wie Soßen und frittierte Lebensmittel, die Ihnen nur leere Kalorien geben.

Um 40

Welche Vitamine braucht der Körper in 20, 30 und 40 Jahren?

Mit 40 Jahren gibt es eine Phase, in der du deine Jugend behältst, aber es ist Zeit, deine schwächsten Punkte zu schützen.

  • Wenn Sie ein niedriges Energieniveau haben, können Sie Anämie haben und Eisen brauchen .
  • Um die Knochen richtig zu schützen, sollten Sie Kalzium und Vitamin D nehmen.
  • Für den Fall, dass Sie Angstzustände, Muskelschmerzen und Krämpfe haben, werden Sie Magnesium und Kalium benötigen.
  • Wenn Sie die Gesundheit Ihres Herzens und Ihrer Blutgefäße schützen wollen, benötigen Sie Folsäure und Vitamin B12.
  • Wenn Sie den besten krebserregenden und antioxidativen Schutz haben wollen, brauchen Sie auch die Vitamine A, C, D und E.

Ideale Diät

In diesem Stadium beginnt Ihr Körper die ersten hormonellen Veränderungen zu erleben. Der Schlüssel zur Bekämpfung möglicher Gewichtsveränderungen sind Antioxidantien .

Nahrungsmittel, die reich an Antioxidantien sind, verhindern die Wirkung von freien Radikalen auf unseren Körper. Dies sind die Ursachen für die vorzeitige Alterung der Zellen.

  • Hören Sie nicht auf , fünf tägliche Portionen von Gemüse und Obst zu essen . Vergessen Sie nicht den gedünsteten oder gegrillten Fisch und nehmen Sie Nüsse.
  • In diesem Stadium wird es wichtig sein, den Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Vitaminen A und D sind , zu erhöhen , um Osteoporose zu bekämpfen.
  • Wir müssen auch die Menge an

Loading...