Was sind die gefährlichsten Drogen der Welt?

Loading...

Drogen sind ein schwieriges Thema, das nicht unumstritten ist. Von der Politik einiger Staaten bis hin zum alarmierenden Auftreten dieser Substanzen in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft.

Es ist notwendig zu definieren, was Drogen sind und wie sie von den Menschen verstanden werden, die sie konsumieren. Denken Sie daran, dass die Vorliebe für die eine oder andere Art je nach Individuum variiert , auch nach Geschlecht, wie eine Studie des spanischen Ministeriums für Gesundheit, soziale Dienste und Gleichstellung feststellt.

Es muss daran erinnert werden, dass ein Rauschgift irgendein Betäubungsmittel ist, dessen Ursprung entweder natürliche, synthetische oder gemischte Bestandteile sind, die direkt oder indirekt die Wahrnehmung, die Assimilation und die biologische, chemische und neurologische Interaktion des Individuums unter seinen Wirkungen beeinflussen.

Die gefährlichsten Drogen der Welt

Tabak

Was sind die gefährlichsten Drogen der Welt?

Wir müssen ein bisschen auf dieser einen Linie aufhören. Der Konsum , die Herstellung und der Vertrieb dieses Medikaments sind jedoch bei fast jedem bekannt. Es ist notwendig, dass Sie verstehen, dass es nicht aufhört, ein Rauschgift zu sein. Auch wenn es zur Einstufung von legalen Drogen gehört.

Die Beziehung zwischen verschiedenen Arten von Krebs und Tabakkonsum ist bereits bewiesen. Sie müssen verstehen, dass dieses natürliche Betäubungsmittel der Rohstoff der umstrittenen und millionenschweren Zigarettenindustrie ist, zusammen mit anderen Chemikalien, die mit sehr hohen toxischen Inhalt hinzugefügt und gesundheitsschädlich sind.

Pathologien aus dem Tabakkonsum

  • Lungenkrebs
  • Chronische Lungenentzündung
  • Erkrankungen der Bronchien.
  • Verschlechterung der Atemwege (Mund, Zunge, Kehlkopf, Rachen, Speiseröhre, etc.)

Methamphetamine

Ja, wir wissen, dass Sie wahrscheinlich diese berühmte Serie gesehen haben, in der ein talentierter Chemiker und seine unbedingte Assistentin Protagonisten und Pioniere bei der Herstellung eines außergewöhnlichen Methamphetamins sind. Weißt du, worum es geht?

Methamphetamine sind sehr süchtig und haben große Popularität in Ländern wie den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa. Im Allgemeinen sind sie bekannt für ihr Aussehen ähnlich dem eines Kristalls, obwohl es Präsentationen in Pulver und Pillen gibt. Dies hat einen großen Einfluss auf das neurochemische System des Organismus, da es sofort Abhängigkeit schafft.

Folgen der Verwendung dieses Medikaments

  • Reizbarkeit
  • Zunahme und Entwicklung von paranoiden Episoden.
  • Signifikante Zunahme schwerer Infektionen bei gemeinsamer Anwendung mit Spritzen (bei Verbrauchern übliche Gewohnheit).
  • Halluzinationen (von mäßiger oder intensiver Intensität, abhängig von der gelieferten Menge).

Alkohol

Was sind die gefährlichsten Drogen der Welt?

Alkohol ist eine weitere gesellschaftlich akzeptierte Droge, die in vielen Ländern als “natürlich” und sogar “gesund” behandelt wird . Die Auswirkungen des Alkoholkonsums sind jedoch in Bezug auf die Qualität der Gesundheit ausgesprochen gefährlich.

Alkoholismus ist die bekannteste Folge der Praxis und wiederholten Verwendung dieser Ethylverbindung. Es ist eine soziale, familiäre und kritische medizinische Geißel. Die Auswirkungen von übermäßigem Konsum auf die Gesundheit können sehr traumatisch und irreparabel sein.

Pathologien, die auf übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen sind

  • Zirrhose
  • Hepatitis A und B
  • Schwere chronische Gastritis (Auftreten von varikösen Geschwüren).
  • Gelegentlich und abhängig von den gesundheitlichen Bedingungen wurde Skorbut mit der Einnahme von Alkohol gemeldet.

Kokain

In Bezug auf die Welt der Drogen hat Kokain eine hervorragende Verwendung. Mehrere Länder in Südamerika sind für die Herstellung und den Export dieses aus dem Alkaloid des Cocablattes gewonnenen Produkts bekannt. Diese Droge hat eine markante Nachfrage nördlich des Kontinents: Mexiko und den Vereinigten Staaten.

Sie müssen die Folgen des Kokainkonsums im Körper berücksichtigen. Die Präsentation dieses Betäubungsmittels ist sehr vielfältig: Pulver, Pille und Flüssigkeit.

Was passiert beim Verzehr im Körper?

  • Verschlimmerung der Sinne bei Überempfindlichkeit.
  • Erhöhte Herzfrequenz und Blutdruck.
  • Bewegung von Körperbewegungen und ausgeprägte Erregung.
  • Erhöht plötzlich Stress und Paranoia.
  • Freisetzung übermäßiger Mengen von Dopamin , als Reaktion auf die Stimulation der Chemikalien, aus denen Kokain besteht.

Heroin

Was sind die gefährlichsten Drogen der Welt?

Heroin ist eine der gefährlichsten Drogen der Welt. Bekannt für seine starke beruhigende Wirkung , hat mehrere Male Todesfälle aufgrund der mangelnden Kenntnis der gelieferten Mengen verursacht. Denken Sie daran, es gibt kein sicheres Maß für die Verwendung dieses Opiats.

Die bekannteste weltweite Ernte ist in Asien, speziell in Afghanistan, wo die höchsten Erntemengen des Rohstoffs für dieses Medikament liegen: das Mohnblatt. Sogar in China und Taiwan wird der Konsum von Derivaten dieser Droge in allen Arten von Gelegenheiten verwendet.

Im Hinblick auf die Auswirkungen, die die Heroinversorgung auf den Organismus hat, führen sie aufgrund des hohen Sucht- und Toxizitätsindexes für den Körper , den dieses Rauschgift besitzt, zu schwerwiegenden und in vielen Fällen fatalen Folgen.

Was passiert, wenn Heroin im Körper verwendet wird?

  • Erweiterung der Pupillen.
  • Plötzlicher Rückgang der Atmung und Herzfrequenz aufgrund von Ecstasy.
  • Catatonischer Zustand fast augenblicklich.
  • Dilatation der Schließmuskeln.

Loading...