Warum “abnehmen” ein schlechter Neujahrsvorsatz ist

Loading...

Doch wer zwei Wochen lang auf jegliche Kohlenhydrate verzichten muss, wird danach vor allem eins machen: Kohlenhydrate futtern und zwar ohne Ende – und so endet die Diät wieder mal erfolglos. Dank dem bekannten Jojo-Effekt haben wir die 3 Kilo +1 innerhalb kürzester Zeit wieder auf den Hüften.

shutterstock

Die US-amerikanische Show “The biggest loser” ist der beste Beweis dafür: Die Teilnehmer der Show brachten nämlich mehrere Jahre nach der Show sogar noch mehr Kilos auf die Waage als davor. Und schlimmer noch: ihr Metabolismus kämpfte sogar gegen den Verlust der Kilos. Der Grundumsatz (die Energie, die der Körper im Ruhezustand verbraucht) der Show-Teilnehmer, der schön während der Show gesunken war, sank danach noch weiter. Die Teilnehmer konnten also nach ihrer “Diät” nicht mehr so viel essen wie davor, ohne gleich zuzunehmen.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2

Next Post
Loading...