Vorsicht! Das sind die größten Haarfehler!

Loading...

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.
Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren!

 

Es gibt zahlreiche Haarfehler, die viele Frauen gar nicht kennen. Meistens denkt man sogar, man tut seinen Haaren etwas Gutes, doch oft ist es gar nicht der Fall! Bindest du deine Haare nachts zu einem Pferdeschwanz oder pflegst sie mit sehr vielen Produkten? Das kann deinen Haaren z.B. schaden. Wir verraten dir jetzt, was du noch vermeiden solltest, damit deine Haare gesund bleiben!

1- Mit dem Handtuch trocknen

Das machen bestimmt die meisten, doch wenn die Haare nass oder feucht sind, werden sie viel sensibler und sind daher viel anfälliger für Haarbruch. Doch zum Glück gibt es eine Alternative! Tausche das Handtuch einfach durch ein T-shirt aus, das trocknet genau so gut, doch seine Struktur ist mit deinem Haar sanfter!

2- Haare trocken rubbeln

Du solltest dir auch abgewöhnen, deine Haare trocken zu rubbeln. Besser ist es, wenn du sie knetest. Dann trocknen deine Haare nämlich genau so schnell, doch schonen dabei deine Haarstruktur.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3 4

Loading...