Verringern Sie natürlich auftretende hohe Triglyceride

Loading...

Triglyceride sind die chemische Form, in der das meiste Fett in der Nahrung und im Körper vorhanden ist. Sie sind ein wichtiger Bestandteil bei der Bildung von Blutplasma, sie stammen von einigen Fetten, die wir aufnehmen, und von anderen Energiequellen wie Kohlenhydraten. Trotz ihrer guten Wirkung verursacht ihr Überschuss Hypertriglyceridämie .

Diese Krankheit wurde mit Problemen in der Koronararterie und als bestimmender Faktor für andere Zustände wie Diabetes mellitus in Verbindung gebracht . Um diese Probleme zu vermeiden, können die folgenden grundlegenden Empfehlungen verwendet werden, um hohe Triglyceride zu senken .

Gewicht verlieren

Verringern Sie natürlich auftretende hohe Triglyceride
Gemüse wie Spinat und Brokkoli und Früchte wie Orange, Mandarine und Apfel sind ebenfalls gute Ballaststoffe

Eine der wichtigsten natürlichen Behandlungen, um hohe Triglyceride zu reduzieren oder zu vermeiden, ist es, Gewicht zu verlieren, wenn Sie ein paar Kilo mehr haben. Wenn Sie Probleme mit Übergewicht haben, haben Sie große Chancen, hohe Triglyceride zu haben , aber einige einfache Änderungen, um die zu nehmen und genug Bewegung zu üben, können mit diesen beiden Aspekten.

Es ist wichtig, die Menge an Speisen und Getränken, die reich an Kalorien und Fett sind, zu reduzieren, anstatt eine größere Vielfalt an Obst und Gemüse zu verwenden. Es wurde gezeigt, dass Menschen mit hohen Übergewichten es schaffen, ihre Triglyceride schnell zu regulieren, indem sie 10% ihres Gewichts verlieren. Denken Sie daran, es auf natürliche und gesunde Weise zu tun.

Wenn Sie keine sehr aktive Person sind oder viele Stunden im Sitzen verbringen, ist es wichtig, dass Sie Ihre körperliche Aktivität steigern. Wenn Sie dreimal wöchentlich 30 Minuten Sport machen, können Sie die Triglyceride um bis zu 40% senken. Es ist nicht notwendig, dass Sie mit großen Herausforderungen beginnen, ein kleiner Spaziergang wird ausreichen und wenn sich Ihre körperliche Verfassung verbessert, werden Sie in der Lage sein, Ihre körperliche Aktivität zu steigern.

Reduziere negative Fette

Unser Körper hat das Bedürfnis und die Fähigkeit, bestimmte Mengen an Fett in Form von Triglyceriden zu enthalten und zu verwenden. Wer jedoch hohe Triglyceride senken möchte, sollte vermeiden, große Mengen an gesättigten Fettsäuren und Transfetten zu konsumieren . Diese Art von Fetten kann in verschiedenen Salatdressings, Konserven, Butter, Vollmilch, Margarinen, Brot, rotem Fleisch und vielen anderen enthalten sein.

Es ist wichtig, dass Sie daran denken, Lebensmitteletiketten zu lesen, um diese Fette zu vermeiden. Es wird empfohlen, dass 30% oder weniger der Kalorien in Form von Fett konsumiert werden. Stattdessen sollten Sie

Essen Sie mehr Omega-3

Verringern Sie natürlich auftretende hohe Triglyceride
Die empfohlene Menge an Omega-3-Fettsäuren liegt zwischen 2 und 3 Gramm pro Woche.

Bevor wir über die negativen Fette sprechen, aber es gibt auch gesunde Optionen, die in Ihrer Diät vorhanden sein sollten, wie Diese Art von Fett ist wirklich gut für das Herz, da es hilft, hohe Triglyceride direkt zu senken.

Spezialisten empfehlen, diese Art von Fett mindestens einmal pro Woche in die Nahrung aufzunehmen, und Sie können es in Lachs, Sardinen, Regenbogenforelle, Hering und anderen Fischarten finden. Ein weiterer Weg, um den Verzehr von Omega-3-Fettsäuren zu erhöhen, ist als Nahrungsergänzungsmittel, aber denken Sie daran, Ihren Arzt zu konsultieren.

Begrenzen Sie den Verbrauch von raffinierten Kohlenhydraten

Qualitativ minderwertige Kohlenhydrate (wie z. B. zuckerreiche Lebensmittel oder raffiniertes Getreide wie z. B. weißes Mehl) wirken sich stark auf Ihren Insulinspiegel aus, was wiederum Ihren Triglyzeridspiegel erhöhen kann. Um hohe Triglyceride zu reduzieren, versuchen Sie, die Aufnahme von Vollkornprodukten, Zu den zu vermeidenden Lebensmitteln gehören Erfrischungsgetränke, Süßigkeiten, künstliche Süßstoffe, Honig, Marmeladen und große Mengen an Säften, auch wenn sie aus natürlichen Früchten hergestellt werden.

Trinken Sie weniger Alkohol

Wenn Sie hohe Triglyceridwerte haben, sollte Alkohol nicht Teil Ihrer Ernährung sein, da selbst kleine Mengen ein großes Problem darstellen können. Manche Menschen sind empfindlicher als andere gegenüber Alkohol. Wenn dies der Fall ist und Sie hohe Triglyceride senken möchten, wäre es ratsam, den Alkohol für Getränke mit Mineralwasser oder natürlichem Fruchtsaft zu wechseln.
Denken Sie daran, die Menge und Qualität des Saftes zu überwachen, den Sie konsumieren. Wenn Sie trotz der Empfehlung, dass Sie Alkohol konsumieren möchten, daran denken, dass die erlaubte Höchstmenge ein Getränk pro Tag für Frauen und zwei für Männer ist.

Verringern Sie natürlich auftretende hohe Triglyceride
Die Verbesserung Ihrer Triglyzeridspiegel geht Hand in Hand mit einem viel gesünderen und angenehmeren Leben.


Share on Facebook
Share


Share on TwitterTweet


Share on Google Plus
Share


Share on Pinterest
Share


Share on LinkedIn
Share


Share on Digg
Share

Loading...