Mohnsamen: kennen Sie Ihre 5 gesundheitlichen Vorteile

Loading...

Mohnsamen sind eine beliebte Zutat der indischen und chinesischen Küche. In diesen Kulturen wurden sie für ihre Vielseitigkeit geschätzt, da sie in Backwaren, Pasta und Suppen enthalten sein können.

Sie stammen von der Mohnblume (Papaver rhoeas) , einer Pflanze aus Nordafrika , die auch an Orten mit einer hohen Konzentration von Limonen wie Westasien und Teilen Europas reich ist.

Sie werden als eine kleine schwarze Frucht gefunden, deren Geschmack mit dem der Walnuss verglichen wird. Darüber hinaus werden sie wegen ihres wesentlichen Beitrags zur Ernährung geschätzt , da sie Substanzen enthalten, die für eine ausgewogene Ernährung unerlässlich sind.

Vor allem aber können sie auch für medizinische Zwecke verwendet werden , da viele ihrer Wirkstoffe bei der Bekämpfung einiger Symptome und

Angesichts der Tatsache, dass sie nicht so beliebt sind wie andere Samenarten, wollen wir diesen Raum heute der Überprüfung der wichtigsten Vorteile und Formen des Konsums widmen.

Verpass es nicht!

Ernährungseigenschaften von Mohn

Mohnsamen: kennen Sie Ihre 5 gesundheitlichen Vorteile

Mohnsamen haben sich aufgrund ihrer Vielfalt an essentiellen Nährstoffen als interessante Ergänzung zur Ernährung herausgestellt . Sie sind sehr kalorienarm und enthalten Wirkstoffe, die das körperliche und geistige Wohlbefinden fördern.

  • Essenzielle Fettsäuren: Sie enthalten wichtige Dosen von Omega 3 und Omega 6.
  • Ballaststoffe: Jede Portion von 50 Gramm trägt bis zu 12% der empfohlenen Tagesmenge an Ballaststoffen bei.
  • Vitamine: sie sind eine Quelle von Vitamin B-Komplex (vor allem B1, B2, B3, B5, B6 und Folsäure oder B9), sowie die Vitamine A, E und C.
  • Mineralien: Eine Portion von 30 Gramm Samen kann bis zu 35% der empfohlenen Dosis von Kalzium und mehr als 50% der täglichen Aufnahme von Magnesium und Mangan liefern. Darüber hinaus enthalten sie Zink, Kupfer, Kalium und Phosphor.
  • Proteine: Ein Esslöffel Samen liefert etwa 1,5 Gramm Protein.

Vorteile von Mohn für die Gesundheit

Einschließlich einer kleinen Portion Mohn in der Ernährung kann viele Vorteile im Körper haben. Diese helfen unter anderem, ein gutes Maß an körperlicher und geistiger Energie aufrechtzuerhalten , um die typischen “Tiefen” zu reduzieren. Warum sollten Sie sie nehmen?

1. Schutz der kardiovaskulären Gesundheit

Mohnsamen: kennen Sie Ihre 5 gesundheitlichen Vorteile

Dies ist wahrscheinlich einer der hervorstechendsten Vorteile von Mohnsamen. Dank seines bedeutenden Beitrags von essentiellen Fettsäuren, besonders Omega-3, ist es eine sehr empfehlenswerte Nahrung, um für die kardiovaskuläre Gesundheit zu sorgen .

Diese Art von gesundem Fett hilft, den hohen Cholesterinspiegel und den Triglyceridspiegel zu senken und das Risiko chronischer Erkrankungen wie Atherosklerose und Herzinfarkt zu reduzieren.

2. Stärken Sie die Knochen

Die Aufnahme dieser Zutat in die regelmäßige Ernährung ist eine gute Möglichkeit, die zu verbessern. Seine Beiträge von Mangan und Kalzium fördern die Knochenentwicklung und beugen Störungen wie dem Verlust der Dichte vor .

Darüber hinaus enthält es weitere essentielle Mineralien wie Zink, Kupfer und Phosphor, die auch in die Stärkung und Konservierung von Knochenstücken eingreifen.

3. Verstärke die Verteidigung

Mohnsamen sind eine wichtige Quelle für die Vitamine A, C und E, die zur Stärkung der Immungesundheit notwendig sind.

Seine regelmäßige Aufnahme erhöht die Abwehrkräfte und verringert die Tendenz, bakterielle und virale Infektionen zu entwickeln.

4. Gut für das Nervensystem

Seit der Antike wurde diese Zutat als natürliches Beruhigungsmittel des Nervensystems hervorgehoben . Seine Eigenschaften und Stresszustände, die sich somatisch manifestieren.

Mohnsamen: kennen Sie Ihre 5 gesundheitlichen Vorteile

5. Verbessere die Verdauung

Die Ballaststoffe, die in Mohnsamen enthalten sind, sind nützlich, um den

Daher sind sie bei Verstopfung und Entzündung indiziert .

Wie kann man Mohnsamen konsumieren?

Einer der großen Vorteile von Mohnsamen ist ihre Vielseitigkeit. Es ist sehr einfach, sie in die Diät zu integrieren, weil ihr Geschmack sich sehr gut mit anderen Zutaten verbindet.

Einige Formen des Konsums sind:

  • Solas (begleitet von Wasser oder Fruchtsaft)
  • In Obst- und Gemüsesalaten
  • Eingeschlossen in Shakes oder Slushies
  • In Suppen, Brühen oder Aufgüssen
  • In Joghurt oder Milch
  • Hinzugefügt in Brot oder irgendeinem
  • Zum Füllen von Lasagne mit Fleisch oder Kuchen

Hinweis: In jedem Fall wird empfohlen, den Verzehr einer kleinen Handvoll Samen (bis 20 g) nicht zu überschreiten.

Mohnsamen: kennen Sie Ihre 5 gesundheitlichen Vorteile

Kontraindikationen von Mohnsamen

Bevor man mit dem Konsum von Mohn beginnt, ist es wichtig, einige Fälle zu betrachten, in denen sie gesundheitsschädlich sein können:

  • Sie werden bei schwangeren Frauen nicht empfohlen, da nicht genügend Informationen über die Auswirkungen auf den Fötus und die werdende Mutter vorliegen.
  • Aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften ist es nicht zweckmäßig, mehr als die empfohlene Menge zu konsumieren.
  • Sein übermäßiger Konsum kann Magenschmerzen verursachen.

Zusammenfassend ist Mohnsamen ideal für jede

Loading...