Leiden Sie an Migräne? Kombiniere sie mit diesen 6 natürlichen Säften

Loading...

Migräne sind eine sehr häufige Erkrankung in der Bevölkerung , gekennzeichnet durch starke und pochende Kopfschmerzen, die Minuten, Stunden und sogar Tage dauern können.

Die aufgrund ihrer Symptome die täglichen Aktivitäten behindert.

Und anders als bei einem gewöhnlichen Kopfschmerz wird dies meist von , die die Lebensqualität beeinträchtigen.

Darüber hinaus ist es schwierig, mit herkömmlichen Analgetika und Entzündungshemmern zu kontrollieren , da der Schmerz intensiver und länger anhaltend ist.

Glücklicherweise gibt es natürliche Alternativen, die helfen, dieses Problem zu bewältigen, ohne das Risiko, unerwünschte Nebenwirkungen zu entwickeln.

Unter den verschiedenen Möglichkeiten finden wir eine Vielzahl von natürlichen Säften , die dank ihrer Eigenschaften die Wiederherstellung dieses Problems verringern und beschleunigen.

Hier teilen wir 6 Rezepte, also hörst du nicht auf, sie zu Hause zu probieren.

1. Gurken- und Karottensaft

Leiden Sie an Migräne? Kombiniere sie mit diesen 6 natürlichen Säften

Das Gemüse, das wir in diesem kombinieren,

Diese Nährstoffe normalisieren die Aktivität des Nervensystems und beschleunigen die Wiederherstellung der Migräne.

Zutaten

  • ½ Gurke
  • 3 Karotten
  • 5 Zweige Petersilie
  • 2 Spinatblätter
  • ½ Glas Wasser (100 ml)

Wie bereite ich es vor?

  • Die Zutaten waschen und hacken, in das Glas des Mixers geben und einige Minuten lang versuchen.
  • Verbrauchen Sie es ohne Anstrengung vor der ersten Manifestation des Schmerzes.
  • Nimm es zwei- oder dreimal am Tag.

2. Saft von Kohl und Sellerie

Dieser Heilsaft zur Bekämpfung von Migräne ist eine reichhaltige Quelle von Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen, die unter anderem das Kreislauf- und Nervensystem ausgleichen.

Zutaten

  • 4 Tassen Kohl (300 g)
  • 1 Tasse Sellerie (100 g)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Wie bereite ich es vor?

  • Wasche die Zutaten, nimm sie zum Mixer und probiere sie mit dem Glas Wasser.
  • Verbrauchen Sie den gewonnenen Saft ohne Anstrengung, Fasten, für 10 Tage.

3. Bananensaft, Orangen- und Kokosmilch

Leiden Sie an Migräne? Kombiniere sie mit diesen 6 natürlichen Säften

Dieser köstliche Saft verringert nicht nur die Symptome der Migräne, sondern versorgt den Körper auch mit mehr Energie und Antioxidantien.

Zutaten

  • 2 reife Bananen
  • 1 TL gemahlener Leinsamen (5 g)
  • 3 Tassen Bio-Grünkohl (300 g)
  • 2 Orangen
  • 1 Glas Kokosmilch (200 ml)

Wie bereite ich es vor?

  • Geben Sie alle Zutaten in den Mixer, schalten Sie sie bei voller Geschwindigkeit ein und probieren Sie sie aus, bis Sie ein cremiges Getränk bekommen.
  • Konsumieren Sie es auf nüchternen Magen als vorbeugende Methode oder vor dem ersten Symptom.

4. Ananas, Sellerie und Zitronensaft

Dieser köstliche Saft trägt dazu bei, den Überschuss an Flüssigkeiten und

Seine gewohnheitsmäßige Einnahme reduziert Migräneanfälle, beugt Durchblutungsstörungen vor und hilft auf gesunde Weise, Gewicht zu verlieren.

Zutaten

  • 3 Ananasscheiben
  • 4 Blätter Grünkohl
  • 1 Zweig Sellerie
  • Der Saft von ½ Zitrone
  • 1 Stück Ingwer (1 cm)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Wie bereite ich es vor?

  • Geben Sie alle Zutaten in den Mixer, fügen Sie das Glas Wasser hinzu und verarbeiten Sie, bis sie gut eingearbeitet sind.
  • Verbrauchen Sie es fast dreimal pro Woche.

5. Saft von Trauben und Zitrusfrüchten

Leiden Sie an Migräne? Kombiniere sie mit diesen 6 natürlichen Säften

Die Eigenschaften dieses natürlichen Saftes tragen dazu bei, zu

Seine entzündungshemmenden Wirkstoffe gleichen das Nervensystem aus, stärken die Abwehrkräfte und entspannen die Blutgefäße, um Schmerzen zu lindern.

Zutaten

  • 1 Tasse reife Trauben (80 g)
  • Der Saft von 2 Zitronen
  • 1 Glas Wasser (200 ml)
  • Der Saft von ½ Grapefruit
  • Ein wenig Honig (optional)

Wie bereite ich es vor?

  • Geben Sie alle Zutaten zusammen mit den Säften der Zitrusfrüchte in den Mixer und probieren Sie sie aus, bis Sie ein homogenes Getränk bekommen.
  • Verbrauchen Sie es in Schlucken, Fasten oder vor den ersten Symptomen der Migräne.

6. Ananas und Leinsamen Saft

Die in diesem natürlichen Getränk enthaltenen Enzyme sind nützlich, um die entzündlichen Prozesse des Körpers auszugleichen und verringern .

Es enthält Antioxidantien, Ballaststoffe und essentielle Mineralien, die dem Verdauungs-, Herz-Kreislauf- und Nervensystem zugute kommen.

Zutaten

  • 2 Ananasscheiben
  • 1 TL Leinsamen (5 g)
  • 1 Stück Knoblauch
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Wie bereite ich es vor?

  • Die Ananasscheiben schneiden und im Mixer mit dem Leinsamen, dem Knoblauch und dem Glas Wasser mischen.
  • Verarbeiten Sie alles für ein paar Momente und essen Sie es frisch zubereitet.
  • Es ergänzt seine Wirkung mit der Aufnahme von zwei Litern Wasser pro Tag.

Denken Sie daran, dass diese Säfte eine Nahrungsergänzung zur Bekämpfung von Migräne sind , aber sie nicht als eine einzige Behandlung dienen.

Bereiten Sie denjenigen vor, der Ihre Aufmerksamkeit erregt und seine Vorteile genießt.

Loading...