Kennen Sie die Symptome und Ursachen der wichtigsten hormonellen Probleme?

Loading...

Hormone sind essentielle Substanzen in unserem Körper, regulieren die Entwicklung, versorgen uns mit Energie, kümmern uns um unsere Menstruationszyklen , regulieren Salzspiegel und Blutzucker … sie sind unentbehrlich . Jede kleine Veränderung kann uns bestimmte Symptome geben, die wir berücksichtigen müssen, um sie zu erkennen. Willst du sie kennenlernen?

Die Ursachen, für die wir bestimmte hormonelle Probleme haben, sind vielfältig und sehr unterschiedlich, manchmal können sie sogar auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein: von familiärer Veranlagung bis hin zu Problemen in unserer Ernährung. Daher ist es interessant, dass wir alle Daten für Sie kennen Gesundheit

Was sind Hormonprobleme?

Kennen Sie die Symptome und Ursachen der wichtigsten hormonellen Probleme?

  • Hormone sind chemische Elemente, die von den endokrinen Drüsen unseres Körpers synthetisiert werden . Sie haben eine regulierende Funktion unseres Organismus, die verschiedene Bereiche betrifft, von körperlicher Seite, von unserem Gewicht, von emotionalen und auch von organischen Aspekten.
  • Sie gehen durch den Blutkreislauf und aktivieren verschiedene Organe des Körpers , koordinieren und erleichtern Veränderungen: Sie regulieren den Stoffwechsel , die Herzfrequenz, den Zyklus der Menstruation, die Milchproduktion, wenn wir Mütter sind …
  • Hormonelle Probleme treten auf, wenn es einen Überschuss (Überfunktion) oder eine Abnahme (Unterfunktion) der Funktionalität der Hormone gibt , was bestimmte Probleme verursacht.

Symptome von hormonellen Problemen

  • Hautprobleme: Akne, Hautausschläge, Farbveränderungen und sogar Form, die es härter oder rauer wahrnehmen …
  • Steigungen oder Abstiege von Gewicht.
  • Die Stimmung ändert sich
  • Plötzlicher und schneller Haarausfall.
  • Augenprobleme
  • Die Stimmung ändert sich
  • Plötzliche Depression oder Traurigkeit
  • Schwere oder sehr lange Menstruationsblutung
  • Schmerzen in der Taille mit Entzündung im Bauch.
  • Sehr schmerzhafte Menstruationsbeschwerden
  • Unregelmäßige Menstruation oder es kann sogar Monate dauern, wenn es nicht erscheint.
  • Blutgerinnsel bei Menstruationsblutungen.
  • Schmerzen im Unterbauch oder in den Eierstöcken.
  • Nach der Menstruation dunkel gefärbt.

Arten von hormonellen Problemen

Kennen Sie die Symptome und Ursachen der wichtigsten hormonellen Probleme?

  • Hyperthyreose: ist ein metabolisches hormonelles Problem, bei dem unsere Schilddrüse einen Überschuss dieser Hormone in unserem Körper produziert, der ziemlich ernste Störungen hervorruft. Wir verlieren zum Beispiel bei dieser Krankheit Gewicht.
  • Hypothyreose: In diesem Fall passiert es umgekehrt, wir haben eine geringe Produktion von Schilddrüsenhormonen, Gewichtszunahme und manchmal leiden die sogenannten Kropf, eine charakteristische Knoten im Nacken.
  • Östrogen-Ungleichgewicht: Frauen leiden manchmal unter einem Ungleichgewicht oder einem Anstieg unseres Östrogenspiegels. Die Symptome wären viele der oben genannten. Es kann auch die Ursache für das Auftreten von Myomen und Zysten in den Brüsten sein. Wir müssen es berücksichtigen.
  • Überschüssiges Cortisol: ist das Stresshormon. Die Verpflichtungen unseres täglichen Lebens, Angst und Nerven erzeugen einen Überschuss an Cortisol in unserem Körper, der schwere hormonelle Probleme hervorruft. Du musst vorsichtig sein und so schnell wie möglich mit Bewältigungsstrategien, Entspannung und Gewohnheiten umgehen …

Ursachen von hormonellen Problemen

Kennen Sie die Symptome und Ursachen der wichtigsten hormonellen Probleme?

  • In vielen Fällen besteht eine genetische Prädisposition für diese Art von Veränderungen in unseren Hormonen. Es ist üblich, dass Probleme mit der Schilddrüse vererbt werden
  • Die Komponente von Stress und emotionalen Problemen ist eine Tatsache, die berücksichtigt werden muss. Unser Lebensstil beeinflusst direkt unsere Gesundheit, und das endokrine System ist der Hauptfokus unseres Körpers, der es zuerst spüren wird. Bei sehr hohem Stress geben wir Cortisol und andere Toxine in unserem Körper frei, dies wird zum Beispiel dazu führen, dass wir Probleme in unserer Menstruation haben, dass wir zunehmen oder abnehmen, dass wir Schwierigkeiten haben einzuschlafen, dass wir beginnen Haare zu verlieren … Sie müssen bedenken, dass Ihre Art zu leben und die Art und Weise, wie Sie jeden Tag damit konfrontiert werden, Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.
  • Ernährung : Experten sagen uns, dass einer der Hauptgründe für hormonelle Probleme Insulinresistenz ist. Die Art, wie wir essen, ist essentiell, um nicht an einer Stoffwechselstörung zu leiden. Dafür sollten Sie vermeiden, Essen mit überschüssigen Konservierungsmitteln, Lebensmitteln mit Salz, gesättigten Fettsäuren, aufregenden Getränken oder mit Gas zu essen. raffinierter Zucker, Alkohol, stark allergene Lebensmittel wie Milch, Zucker, Eier usw.

Empfehlungen zur Vermeidung hormoneller Probleme

Kennen Sie die Symptome und Ursachen der wichtigsten hormonellen Probleme?

  • Verbrauchen Antioxidantien wie Orangensaft, Zitronensaft, Blaubeeren …
  • Erhöhen Sie Vitamin A, Vitamin B, insbesondere Folsäure und Vitamin D.
  • Erhöhen Sie auch Ihre Dosen von Kalzium, Magnesium, Chrom, Selen, Zink und Jod, Omega 3
  • Verzehren Sie Leinöl.
  • Versuchen Sie, ein gesundes Leben zu führen, mit etwas Übung, bewältigen Sie Ihren Stress, vermeiden Sie viele Stunden vor dem Computer oder Fernsehen, da seine Wellen auch unsere Zyklen und das endokrine System verändern. Nimm die Sonne, genieße die Natur.

Loading...