Ist es möglich, Schlafapnoe natürlich zu behandeln?

Loading...

Apnoe ist ein Syndrom, das durch behindernde Atmung während des Schlafes gekennzeichnet ist.

Es kann von zwei Arten sein, obstruktiver und zentraler, obwohl normalerweise obstruktiver der üblichste ist.

Obstruktive Apnoe tritt auf, wenn während des Schlafes der obere Lufteinlass vollständig oder teilweise blockiert ist.

  • Die Zwerchfell- und Brustmuskulatur arbeitet doppelt so schnell und folglich steigt die Luft in den
  • Dies kann schwerwiegend sein, weil es nicht nur den Schlaf stört, sondern auch die Sauerstoffabgabe an die Organe bewirkt und Tachykardie verursacht.

Im Falle der zentralen Apnoe ist direkt mit der Funktion des

In den letzten Jahren hat das Apnoe-Syndrom wegen seiner Verwandtschaft mit Krankheiten wie

Eine der Hauptmanifestationen ist das Vorhandensein von Schnarchen, aber es bedeutet nicht, dass alle Menschen, die schnarchen, Apnoe haben.

Darüber hinaus begleitet es beschleunigte Atmung, unruhigen Schlaf und unzureichende Positionen beim Schlafen, um kontinuierliche Atmung zu erhalten.

In einigen Fällen gibt es Schwitzen. Beachten Sie die folgenden Punkte.

Obstruktive Apnoe-Symptome

  • uidos extraños al respirar Schnarchen und seltsame Geräusche beim Atmen
  • Erstickungsgefühl beim Erwachen
  • Kopfschmerzen
  • Hyperaktivität
  • Müdigkeit und Reizbarkeit
  • Trockener Mund
  • nfecciones respiratorias frecuentes EI lasteten airways häufige Infektionen der Atemwege Produkte
  • Atmungspausen
  • Benommenheit

Symptome der zentralen Apnoe

Ist es möglich, Schlafapnoe natürlich zu behandeln?

Aber was sind die Ursachen? Normalerweise hat eine durchschnittliche Person keine Probleme in den Atemwegen.

Die Apnoe-Opfer erleben das Gegenteil: Ihr Gewebe ist geschlossen und blockiert zusätzlich den Atemvorgang.

Risikofaktoren

  • Der Unterkiefer ist kürzer als der Oberkiefer
  • Langer Hals
  • Probleme, die
  • Fettleibigkeit
  • Läsionen im zentralen Nervensystem
  • Herz- und Lungenunregelmäßigkeiten
  • Schlechter Stoffwechsel
  • Anämie
  • Gastroösophagealer Reflux

Prävention

Ist es möglich, Schlafapnoe natürlich zu behandeln?
  • Behalten Sie die Kontrolle über das Gewicht
  • Vermeiden Sie alkoholische Getränke und Zigaretten
  • Behandlung von
  • Kontrollieren Sie
  • Verhindere einen langsamen Stoffwechsel

Natürliche Rehabilitation

Was ist der Oropharynx? Es ist an der Basis der Zunge gelegen, umfasst einen Teil des weichen Gaumens, Seitenwände, Mandeln und oberen Teil der Kehle.

Derzeit ist die Therapie der Mund- und Rachenmuskulatur und der Elektrostimulation eine Methode , um die Symptome der Apnoe zu reduzieren.

Sie sind einfache Übungen, sicher und mit nützlichen Effekten, da sie die Menge an Schnarchen und Schlafunterbrechungen reduzieren.

Glücklicherweise ist es möglich, Apnoe auf natürliche Weise zu behandeln.

Setzen Sie den Gaumen zur Arbeit

Diese Übung verbessert die Atmung beim Schlafen:

  • Sprechen Sie jeden der Vokale aus, indem Sie die Luft durch den Mund ausstoßen.
  • Sie müssen die Vokale jeden Tag 3 Minuten lang oral markieren.

Mitglieder öffnen

Ist es möglich, Schlafapnoe natürlich zu behandeln?
  • Wiederholen Sie in dieser Übung die offenen Vokale (A, O), während Sie durch die Nase Luft einatmen und durch den Mund ausatmen.
  • Sprich Wörter aus, die einen langen Ton haben, wenn zwei Vokale beitreten. Zum Beispiel: Odyssee, Theater, Fährte, Löwe.

Blasen Sie einen Ballon auf

Das Aufblasen eines Ballons hilft, die Lungen und Muskeln des Zwerchfells zu trainieren. Außerdem stärkt es die Lippen und verbessert vor allem die Aussprache von Wörtern.

  • Um es zu tun, blasen Sie zwischen 5 und 6 Mal tief und lassen Sie den Ballon nicht los.

Trainiere das Gesicht

Ist es möglich, Schlafapnoe natürlich zu behandeln?

Eine weitere effektive Methode zur Behandlung von Schlaf ist Gesichtsübungen zu üben.

  • Beginne damit, deinen Mund so groß wie möglich zu öffnen (lächle).
  • Dann 10 Sekunden lang Druck auf die Lippen ausüben.
  • Dies wird helfen, die Muskeln zu stärken.

Drücke den Gaumen

Eine der Techniken gegen Schlaflosigkeit ist es, die Zungenspitze am Gaumen zu platzieren.

  • Lege deine Zunge direkt hinter die oberen Zähne.
  • Atme durch den Mund und atme langsam aus.
  • Schließe deinen Mund und zähle 5 Sekunden lang mit angehaltenem Atem.
  • Schließlich wird die Luft ausgestoßen.

Empfehlungen

  • Schalten Sie alle elektronischen Geräte zu Beginn der Arbeit aus, um Ablenkungen zu vermeiden.
  • Er benutzt auch bequeme Kleidung, um zu schlafen.
  • Halten Sie Ihren Raum belüftet.

Loading...