In nur 2 Minuten zu einer freien Nase!

Loading...

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.

Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren! Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do it your self tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps sowie leckere Rezepte gepostet.

Die Winterzeit, die Zeit der Erkältungen! Oftmals schlagen wir uns wochenlang mit Halsschmerzen oder Schnupfen rum! Sind es nicht wir, die in die Taschentücher schnauben, so sind es genug Mneschen in unserem Umfeld! Früher oder später erwischt es fast jeden von uns! Entweder läuft unsere Nase dann ununterbrochen oder sie ist dermaßen verstopft, das wir Sauerstoff nur noch über den Mund aufnehmen können. Tagsüber lässt sich dies meist alles noch verkraften. Die Nächte hingegen sind die Hölle. Wir zeigen euch zwei Tricks, bei dem ihr keinerlei Medizin zu euch nehmen müsst.

1. Den Atem anhalten

Zunächst atmen wir tief ein! Jetzt legen wir den Kopf in den Nacken und halten uns die Nase zu. Wir halten nun den Atem so lange an, wie es uns möglich ist ohne das es unangenehm wird.

youtube

 
2. Die Zunge und Akupressur

Hierbei wird zunächst die Zungenspitze für circa eine Sekunde gegen den Gaumen gedrückt. Dann wird die Zunge wieder gelockert. Diese Übung muss nun mehrmals hintereinander ausgeführt werden.

youtube

Parallel dazu drückt man mit dem Zeige- und Mittelfinger auf die Stelle zwischen den Augenbrauen, ebenfalls für circa eine Sekunde. Diese beiden Übungen müssen zeitgleich ausgeführt und mehrere Male innerhalb von 25 Sekunden wiederholt werden, um einen Erfolg aufweisen zu können.

youtube

Hier noch einmal die Video-Anleitung zu den Übungen(auf englisch allerdings):

Quelle: youtube / Prevention Magazine, sun-gazing


Premium WordPress Themes Download

Loading...