Erfahren Sie, wie Salbei-Infusionen zubereitet werden und welche Vorteile sie haben

Loading...

Sage Infusion ist ein natürliches Heilmittel mit vielen Anwendungen in der Gesundheit. Seine heilenden Eigenschaften sind seit der Antike bekannt und gelten heute noch als Alternative zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten

Salbei, dessen Name “heilen” oder “heilen” bedeutet, ist eine aromatische Pflanze aus Südeuropa und dem Mittelmeerraum. Sie gehört zur Familie der Labiadas und wächst in Form eines Strauches mit ovalen Blättern und violetten und weißen Blüten.

In der Alternativmedizin wurde es wegen seiner vielfältigen Eigenschaften geschätzt, da es Wirkstoffe mit entzündungshemmender, antimikrobieller und krampflösender Wirkung hat. Darüber hinaus enthält es die Vitamine A und C und essentielle Mineralien , die, sobald sie im Körper assimiliert sind, das Immunsystem stärken, um die Reaktion gegen infektiöse Substanzen zu verbessern.

Es gibt viele andere Gründe, warum jeder diese Pflanze ausprobieren sollte. Als nächstes möchten wir das Rezept Ihrer Infusion und einige ihrer herausragenden Vorteile teilen.

Verpass es nicht!

Wie Salbeiinfusion vorbereiten?

Erfahren Sie, wie Salbei-Infusionen zubereitet werden und welche Vorteile sie haben

Die natürlichen Salbeiblätterextrakte werden in der Industrie zur Herstellung von Tabletten und topischen Präparaten verwendet. Seine Zubereitung in der Infusion ist jedoch immer noch eine der besten Möglichkeiten, seine Eigenschaften zu nutzen.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Salbeiblätter (15 g)

Vorbereitung

  • Gib die Tasse Wasser in einen Topf und bringe sie zum Kochen.
  • Sobald es seinen Siedepunkt erreicht hat, fügen Sie den Löffel Salbeiblätter hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum.
  • Lassen Sie es für weitere 3 oder 5 Minuten und entfernen Sie es.
  • 10 Minuten bei Raumtemperatur warten und abseihen.

Hinweis : Um seinen bitteren Geschmack zu reduzieren, kann er mit Bio-Honig oder Stevia gesüßt werden. Darüber hinaus kann die Zugabe von Zitrone und Zimt in eine Schlankheits-Infusion umgewandelt werden.

Verbrauchsmodus

Die Art der Einnahme von Salbei kann abhängig von den erzielten Vorteilen variieren. Im Allgemeinen ist es jedoch empfehlenswert, morgens und abends eine Tasse zu trinken .

Vorteile der Salbei-Infusion, die Sie gerne wissen möchten

Im Katalog der Naturheilmittel ist Salbei-Infusion eine der besten Alternativen, um mehrere medizinische Probleme zu heilen oder zu kontrollieren. Seine Anwendungen haben sich weltweit verbreitet und ergänzen heute die Behandlungen vieler kranker Patienten.

Trotzdem ist es wichtig, den Arzt über seine Verwendung zu konsultieren , da es in manchen Fällen negativ mit den Medikamenten interagiert oder kontraindiziert ist. Wenn es kein Problem gibt, es zu nehmen, gibt es viele Vorteile, die ausgenutzt werden können.

Reduziert Entzündungen

Erfahren Sie, wie Salbei-Infusionen zubereitet werden und welche Vorteile sie haben

Sage Infusion hat entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, die Beschwerden von Krankheiten wie Rheuma oder Arthritis zu lindern . Es wirkt auch als Muskelrelaxans und verringert die Schmerzen durch Stoßen oder Überbeanspruchung.

Lindert Menstruationsbeschwerden

Salbei hilft, zu regulieren; Aus diesem Grund ist es eine ausgezeichnete Lösung für Menstruationsbeschwerden .

Seine Infusion ist ein gutes Mittel gegen Koliken und starke Blutungen. Darüber hinaus dient es zur Kontrolle der Unregelmäßigkeiten des Zyklus.

Verbessert die Verdauungsgesundheit

In der Infusion von Salvia sind konzentrierte verdauungsfördernde und krampflösende Prinzipien, die helfen, die Symptome von Verdauungsstörungen und Verstopfung zu beruhigen .

Es ist besonders geeignet, Blähungen, Übelkeit und Erbrechen zu reduzieren.

Vermeiden Sie die Symptome der Menopause

Erfahren Sie, wie Salbei-Infusionen zubereitet werden und welche Vorteile sie haben

Aufgrund ihrer Fähigkeit, die Aktivität der weiblichen Hormone zu regulieren, ist Salbei-Infusion ein wirksames Mittel gegen die Symptome der Menopause .

Sein Konsum reduziert die typischen Hitzewallungen und verbessert darüber hinaus die

Kampf gegen Pharyngitis

Spülungen oder Salbei mit Salbei Infusion helfen, die Halsschmerzen, die durch Pharyngitis verursacht werden, zu reduzieren.

Seine entzündungshemmenden Eigenschaften reduzieren Reizungen der Schleimhaut, während seine antimikrobielle Wirkung Keime eliminiert.

Verhindert Diabetes

Salvia wird hypoglykämischen Eigenschaften zugeschrieben. Aus diesem Grund hilft Ihre regelmäßige Einnahme , hohe Blutzuckerspiegel zu kontrollieren , die Diabetes verursachen können.

In der Tat wird es als Behandlung für diagnostizierte Patienten empfohlen.

Es hat Antioxidantien

In der Zusammensetzung von Salbei gibt es polyphenolische Verbindungen, die als starke Antioxidantien wirken.

Daher kann seine Infusion dazu dienen, die Auswirkungen zu bekämpfen .

Kontraindikationen der Salbei-Infusion

Erfahren Sie, wie Salbei-Infusionen zubereitet werden und welche Vorteile sie haben

Salbei Infusion kann nützlich sein, um die Symptome vieler Krankheiten zu lindern, in einigen speziellen Fällen sollte nicht konsumiert werden. Dies liegt daran, dass es kontraindiziert ist und unerwünschte Nebenreaktionen verursachen kann .

Salbei sollte nicht eingenommen werden bei:

  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Niereninsuffizienz
  • Allergie gegen die Familie der labitierten Pflanzen
  • Gutartige Tumoren in der Brust
  • Überschüssiges Foliculin im Blut
  • Neurologische Probleme oder Epilepsie

Zusammenfassend gibt es viele Gründe, Salbei-Infusionen vorzubereiten, zu Es ist wichtig, die Fälle zu berücksichtigen, in denen es kontraindiziert ist , um keine negativen Folgen aufgrund seines Konsums zu erleiden.

Loading...