Entdecke, wie man gebranntes Haar repariert

Loading...

Die tägliche Benutzung des Bügeleisens oder des Trockners, die Verwendung aller Arten von Chemikalien und sogar das Auftreten von Sonnenstrahlen auf der Kopfhaut können das Haar schädigen.

Wenn Ihr Haar trocken, rauh, leblos und mit gespaltenen Enden aussieht, hören Sie nicht auf, diesen Artikel zu lesen, wo wir Ihnen einige Tipps geben werden, um gebranntes Haar zu reparieren .

Schneide es nicht ab!

Die besten natürlichen Behandlungen für stark geschädigtes Haar

Sicher haben Sie sich die Produkte angesehen, die in Geschäften und Parfümerien verkauft werden, um beschädigtes Haar zu reparieren. Sie müssen jedoch nicht viel Geld ausgeben oder an Versprechen von Cremes und Behandlungen glauben, die nicht immer erfüllt werden.

Es ist vorzuziehen, dass Sie hausgemachte Rezepte mit Produkten wählen, die Sie zu Hause, billiger und effektiver als alle anderen zur Verfügung haben. Einige der natürlichen Heilmittel für gebranntes Haar sind:

Aloe Vera und Olivenöl

Entdecke, wie man gebranntes Haar repariert

Diese Maske besteht aus zwei Zutaten mit bekannten Eigenschaften für Gesundheit und Schönheit. Aloe Vera nährt und regeneriert das Haar, begünstigt sein Wachstum und hilft, Farbstoffe oder übermäßige Hitze die Strähnen nicht zu verletzen.

Olivenöl verleiht dem Haar mehr Weichheit und wirkt als Schutzfilm gegen Beschädigungen.

Zutaten

  • 5 Esslöffel Aloe Vera (75 g)
  • 2 Esslöffel Olivenöl (32 g)

Vorbereitung

  • Öffnen Sie einen Aloe Vera Stamm und entfernen Sie das Gel von innen.
  • 5 Esslöffel dieser Flüssigkeit in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl vermischen.
  • Auf geschädigtes Haar auftragen und eine halbe Stunde einwirken lassen.
  • Waschen Sie wie gewohnt mit Shampoo und Conditioner (besser, wenn sie auch hausgemacht sind).

Mayonnaise und Öle

Zutaten

  • 3 Esslöffel Mayonnaise (90 g)
  • 5 Tropfen Olivenöl
  • 5 Tropfen Rizinusöl
  • 2 Kapseln Vitamin E (optional)

Vorbereitung

  • Die Mayonnaise in eine Schüssel geben und das Olivenöl hinzufügen.
  • Als nächstes gießen Sie das Rizinusöl und gut mischen.
  • Wenn Sie möchten, nehmen Sie die Vitamin-E-Kapseln.
  • Auf das trockene Haar von der Mitte bis zu den Spitzen auftragen.
  • Entfernen Sie mit einer guten Menge Wasser und waschen Sie wie gewohnt.
  • Wiederholen Sie dies einmal pro Woche.

Honig und Ei

Entdecke, wie man gebranntes Haar repariert

Eine wirklich wundervolle Kombination, um Ihre Haare wie neu aussehen zu lassen und nicht mehr verbrannt zu wirken. Honig hat die Fähigkeit, Ihre Haare zu strahlen und das Ei hat Nährstoffe und Enzyme, die befeuchten und seidig sind.

Zutaten

  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Honig (50 g)

Vorbereitung

  • In einer Schüssel das Ei schlagen und mit dem Honig vermischen.
  • Wenn Sie überlegene Hydratation wollen, können Sie 1 Esslöffel Kokosöl und einen weiteren Mandelöl hinzufügen.
  • Verteilen Sie Ihr Haar (mittel und lang) und legen Sie eine Plastikkappe auf.
  • Nach 30 Minuten mit warmem Wasser spülen.
  • Wie gewohnt waschen und mit Luft trocknen lassen (kein Trockner).

Avocado und Kokosnussöl

Entdecke, wie man gebranntes Haar repariert

Wenn Sie die verbrannten Spitzen reduzieren müssen und die Trockenheit Ihres Haares bekämpfen wollen, können Sie diesen zwei Elementen nichts entgegensetzen. Kokosöl nährt die Fäden und Avocado-Fruchtfleisch gibt ihm die Kraft, die es braucht, um sich zu erholen.

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 3 Esslöffel Kokosöl (45 g)

Vorbereitung

  • Öffnen Sie die Avocado in zwei Hälften und entfernen Sie den Knochen.
  • Entfernen Sie das Fruchtfleisch und legen Sie es in eine Schüssel.
  • Mit einer Gabel oder einem Mörser zerstoßen.
  • Fügen Sie das Kokosnussöl hinzu und rühren Sie, um zu integrieren.
  • Auf das Haar auftragen und 20 Minuten einwirken lassen.
  • Entfernen Sie mit warmem Wasser und waschen Sie dann wie gewohnt.

Olivenöl, Bier und Senf

Es ist kein Salat aufzupeppen, sondern dem Haar die nötige Weichheit zu geben. Sie können diese wirksame Behandlung zweimal pro Woche anwenden und in etwa einem Monat werden Sie beginnen, die Ergebnisse zu sehen.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl (32 g)
  • ½ Glas Bier (100 ml)
  • 2 Esslöffel Senf (wenn Sie keine Mayonnaise verwenden können) (30 g)

Vorbereitung

  • Das Olivenöl und den Senf mit Bier in das Glas geben.
  • Mischen Sie gut, damit Sie eine Art homogene Paste haben.
  • Verbreiten Sie Ihr Haar und betonen Sie die Spitzen.
  • 30 Minuten einwirken lassen und mit einer guten Menge warmen Wassers entfernen.

Früchte und Joghurt

Entdecke, wie man gebranntes Haar repariert

Die Nährstoffe in den Früchten helfen uns nicht nur gesund zu sein, sondern auch im Freien. Sie haben wunderbare antioxidative und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften.

Dieses Rezept trägt auch Joghurt, bekannt für seine feuchtigkeitsspendenden Fähigkeiten und für die Bereitstellung von Weichheit.

Zutaten

  • ½ Banane
  • ½ Avocado
  • 3 Esslöffel Naturjoghurt (37 g)
  • 3 Scheiben Pfirsich
  • 1 Kapsel Vitamin E (optional)

Vorbereitung

  • Die Banane schälen und halbieren. Legen Sie es in das Glas des Mixers.
  • Öffnen Sie die Avocado und entfernen Sie die Hälfte des Fruchtfleisches. Zum Mixer geben.
  • Peel den Pfirsich und hacken Sie die 3 Scheiben, die Sie auch in den Mixer geben.
  • Schließlich fügen Sie den Joghurt und, wenn Sie bevorzugen, die Kapsel des Vitamins E hinzu.
  • Alles gut vermischen, damit sich eine homogene Creme ohne Klumpen bildet.
  • Bewerben Sie sich für Ihre Haare (Wurzeln, Längen und Enden) und legen Sie eine Kunststoffkappe.
  • Eine halbe Stunde gehen lassen.
  • Mit warmem Wasser abspülen und dann mit Shampoo und Conditioner waschen.

Olivenöl, Honig und Ei

Sie kennen bereits die Eigenschaften der einzelnen Elemente, aus denen diese Maske besteht. Daher gibt es keinen Zweifel, dass es eine effektive Option wie keine andere ist.

Zutaten

  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Olivenöl (32 g)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)

Vorbereitung

  • Schlagen Sie das Ei in einer Schüssel mit Olivenöl und Honig.
  • Auf die Haarspitzen auftragen.
  • 30 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser entfernen.
  • Sie können einmal pro Woche wiederholen.

Referenzen

Loading...