Die beste lösung um natürlich mitesser loszuwerden

Loading...

Alle Frauen träumen von einer sauberen, gesunden und strahlenden Haut. Sie möchten jederzeit attraktiv und schön sein. Aber es gibt diesen unbeholfenen Zustand, der mitten in ihren Träumen und in der Realität liegt. Dies sind die schwarzen Punkte. Dies sind winzige Tasten, die keine Haut enthalten. Wenn sie Feuchtigkeit und Luft ausgesetzt sind, oxidieren sie leicht und verfärben sich in dunkelbraun.

In der Tat können Sie einige natürliche Heilmittel lesen und hören, die dazu beitragen könnten, diese unbequemen kleinen Mitesser zu beseitigen. In der Tat können diese Punkte manchmal leicht von unserem Gesicht und unserer Haut entfernt werden, indem Sie sie mit natürlichen Vorbereitungen einreiben, aber manchmal benötigen Sie etwas wirksameres und kraftvolleres Mittel, um das Problem zu lösen und zu beheben.

In diesem Artikel werden wir nach unseren Erfahrungen den besten Weg aufzeigen, um diesen lästigen Zustand ohne Schmerzen und auf sehr schnelle Weise zu beseitigen!

Rezept:

Zutaten:

1 Esslöffel Salz
2 Esslöffel Minzzahnpasta
2-3 Eiswürfel
Löffel
Kleine Schüssel

Wie zu verwenden:

Wir nehmen die Schüssel und geben 2 Esslöffel Minz-Zahnpasta ein und mischen sie dann mit einem Esslöffel Salz zu einer Paste, die Sie auf die Nase und die von Mitessern betroffenen Stellen auftragen sollten. Sie müssen den Teig 5 Minuten lang trocknen lassen. Dann gießen Sie etwas Wasser und massieren Sie die behandelte Stelle sanft in kreisenden Bewegungen.

Der nächste Schritt ist das Schließen der Poren. Dazu müssen Sie die Eiswürfel auf die Nase reiben, da die Kälte eine Straffung der Haut verursacht. Dann trocknen Sie Ihre Haut von der Nase.

Das ist alles was Sie tun müssen! Wie Sie sehen, ist es so schnell und effizient!

Warum ist diese Kombination so effektiv?

Salz löst sich nicht in der Zahnpasta auf, was diese Kombination perfekt macht. Salz wirkt zudem stark antibakteriell. In Kombination mit Zahnpasta wirkt Salz als Peeling-Gel für das Gesicht. Ebenso enthält Zahnpasta Minze, die erfolgreich Poren öffnen und Bakterien abtöten kann. Tatsächlich reinigt die Zahnpasta die Poren tief und beseitigt somit Mitesser.

Wenn Sie trockene Haut haben, tragen Sie am Ende des Prozesses eine Feuchtigkeitscreme auf. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Nase etwas rot wird. Dieser Effekt wird bald verschwinden. Sie sollten jedoch vorsichtig sein und die Nase sehr sanft massieren.

Wir wissen, dass Mitesser dazu neigen, zurück zu kommen und dass sie stur sind. Nach einer Weile können Sie diesen Vorgang wiederholen und Ihre strahlende Haut zurückgewinnen.



Loading...