Beschleunigen Sie die Linderung von Magengeschwüren mit diesen 5 Hausmitteln

Loading...

Magengeschwüre sind Läsionen, die die Schleimhaut des Magens aufgrund übermäßiger Produktion von sauren Säften leidet .

Es ist eine Bedingung, die ein starkes Brennen im Bauch, sowie Entzündungen, Reflux und andere lästige Verdauungsbeschwerden verursacht.

Meistens wird es durch H.-pylori-Infektion verursacht , obwohl es auch mit übermäßigem Konsum von

Obwohl nicht alle Fälle ernst sind, ist es wichtig, rechtzeitige Pflege bereitzustellen, so dass sie keine anderen Komplikationen im Körper erzeugen.

Glücklicherweise gibt es neben pharmakologischen Behandlungen auch einige natürliche Heilmittel , die helfen, den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Im nächsten Raum möchten wir die besten 5 im Detail teilen, so dass Sie nicht zögern, sie vorzubereiten, wenn Sie sich dieser Bedingung stellen.

Beachten Sie!

1. Warmwasser mit Honig

Beschleunigen Sie die Linderung von Magengeschwüren mit diesen 5 Hausmitteln

Honig enthält ein Enzym, das als Glukoseoxidase bekannt ist und die bakterielle Infektion, die Magengeschwüre verursacht , bekämpft.

Diese Substanz beschleunigt neben den Vitaminen und Mineralstoffen auch die Heilung der Wunde und neutralisiert die durch saure Säfte verursachte

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 2 Esslöffel Bio-Honig (50 g)

Vorbereitung

  • Erwärmen Sie die Tasse Wasser und fügen Sie ein paar Esslöffel Bio-Honig hinzu.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie das Getränk auf leeren Magen, mindestens 2 Wochen lang.

2. Infusion von Kamille und Zitronenmelisse

Durch die Kombination der Eigenschaften der

Diese Pflanzen konzentrieren entzündungshemmende und antibakterielle Wirkstoffe, die nach der Assimilation im Organismus helfen, die durch diese Wunden hervorgerufene Reizung zu beruhigen.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • ½ Teelöffel Kamillenblüten (2 g)
  • ½ Teelöffel Melisse (2 g)

Vorbereitung

  • Kochen Sie eine Tasse Wasser und fügen Sie die Pflanzen hinzu, wenn sie kocht.
  • Lassen Sie das Getränk für 15 Minuten ruhen und belasten Sie es.

Verbrauchsmodus

  • Trinken Sie jede Nacht nach dem Abendessen eine Tasse Tee.
  • Wiederholen Sie die Behandlung für 2 oder 3 Wochen.

3. Aloe Vera Saft

Beschleunigen Sie die Linderung von Magengeschwüren mit diesen 5 Hausmitteln

Der natürliche Saft, der aus den Aloe-Vera-Kristallen gewonnen wird, ist einer der am meisten empfohlenen

Seine heilenden, entzündungshemmenden und regenerierenden Wirkstoffe helfen, die Darmschleimhaut zu reparieren und das Brennen und die Reizung zu beruhigen.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Aloe Vera Gel (45 g)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)
  • ½ Tasse Wasser (125 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie alle Zutaten in das Glas des Mixers und kochen Sie für ein paar Minuten.

Verbrauchsmodus

  • Essen Sie das Getränk nach dem Essen, maximal 2 mal am Tag.
  • Führen Sie die Behandlung für eine Woche durch.

4. Kartoffelsaft

Während ein Esslöffel natürlicher Kartoffelsaft im Magen

Diese Zutat reduziert die Entzündung im Magen und hilft, den pH-Wert zu regulieren, um die negativen Auswirkungen der Säure zu stoppen.

Zutaten

  • 1 kleine Kartoffel
  • ½ Tasse Wasser (125 ml)

Vorbereitung

  • Die kleine Kartoffel hacken und im Mixer mit einer halben Tasse Wasser vermischen.

Verbrauchsmodus

  • Essen Sie das Getränk beim ersten Anzeichen von Brennen.
  • Nehmen Sie es morgens für 10 oder 12 Tage.

5. Wasser aus Leinsamen

Beschleunigen Sie die Linderung von Magengeschwüren mit diesen 5 Hausmitteln

Leinsamen sind bekannt für ihre schlankmachenden und verdauungsfördernden Eigenschaften und sind eine gute Ergänzung für die Linderung von Geschwüren.

Seine natürlichen Fasern verhindern Verstopfung, während seine Fettsäuren und Aminosäuren helfen, die Auskleidung des Magens zu reparieren .

Sie sind ideal, um die des Darms zu ernähren, und als ob das nicht genug wäre, helfen sie, die Säuren zu neutralisieren.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Leinsamen (10 g)
  • ½ Tasse Wasser (125 ml)

Vorbereitung

  • Tauchen Sie die Leinsamen in eine halbe Tasse warmes Wasser und lassen Sie sie über Nacht sitzen.

Verbrauchsmodus

  • Am nächsten Morgen, wenn der Inhaltsstoff eine gallertartige Substanz freigesetzt hat, das Getränk abgießen und auf nüchternen Magen verzehren.
  • Wiederholen Sie die Behandlung jeden Tag, mindestens 3 Wochen lang.

Denken Sie daran, dass neben dem Verzehr dieser natürlichen Heilmittel, ist es wichtig, gute Essgewohnheiten zu erhalten , Quellen von gesättigten Fettsäuren, würzigen und anderen irritierenden Lebensmitteln zu vermeiden.

Es ist auch bequem, den Wasserverbrauch zu erhöhen und Mahlzeiten für fünf oder sechs Portionen am Tag zu verteilen.

Loading...