Beauty-behandlungen: Wie man ein tonikum auf der basis von apfelessig für eine schöne und strahlende haut zubereitet

Loading...

Bio-Apfelessig ist sehr nützlich für unsere Gesundheit und Schönheit. Die bioaktiven Verbindungen dieses Inhaltsstoffs verleihen ihm die Kraft, sich besser zu fühlen, schöner, schöner und energetischer zu sein. Es ist ideal für Akne neigender Haut. Diese Art von Essig wird aus nahrhaften Bio-Kartoffeln hergestellt und enthält viele vorteilhafte Komponenten. In der Tat wird roher Apfelessig nicht pasteurisiert. Im Folgenden werden einige der Vorteile von Apfelessig aufgeführt.

Vorteile des Apfelessig Tonic:

Es ist reich an Kalium, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Ein Mineralstoffmangel ist eines der Gründe, warum viele Menschen unter trockener Haut leiden.

Pektin, ein weiterer Bestandteil von Apfelessig, hilft gegen Änderungen der Hautstruktur, die mit dem Altern verbunden sind.

Äpfelsäure Säure wirkt wie ein Peelingmittel und hilft, die Haut von abgestorbenen Hautzellen, braunen Flecken, Narben und Akne zu befreien.

Kalzium hat enorme Vorteile für die Haut, einschließlich Zellerneuerung, Lipidbarrierenfunktion und antioxidativen Schutz vor DNA-Schäden.

Die saure Natur von Apfelessig normalisiert den pH-Wert der Haut.

Essigsäure aus Äpfeln hilft beim Peeling und der Hydratation der Haut.

Meine Erfahrung mit hausgemachtem Apfelessig:

In den letzten drei Monaten verwende ich jeden Morgen und jede Nacht eine Mischung aus Apfelessig und Wasser als Tonikum, nachdem ich mein Gesicht gewaschen hatte. Ich bemerkte in nur wenigen Wochen eine merkliche Veränderung und Verbesserung meiner Haut.

Mir ist aufgefallen, dass mein Teint weicher geworden ist und ich weniger trockene und juckende rote Flecken sowie ein weniger öliges Gefühl im betroffenen Bereich habe. Die winzigen Poren wurden auf meinen Wangen weniger sichtbar. Ich bemerkte auch täglich weniger regelmäßige Überspannungen. Ich habe beobachtet, dass viele meiner früheren Ausbrüche offenbar auf verstopfte Poren zurückzuführen waren. Egal wie oft ich mein Gesicht wasche, ich habe immer noch dieses Problem. Kurz gesagt, dieses Tonikum war ernsthaft die Antwort, die ich gesucht hatte. Aus all diesen Gründen habe ich beschlossen, es mit Ihnen zu teilen, um Menschen zu helfen, die möglicherweise das gleiche Problem haben.

Sie können das Wasser durch andere Zutaten im Apfelessig-Tonikum ersetzen. So können Sie das Wasser durch Rotwein ersetzen, da es der Haut ein erfrischendes Glühen verleiht und die Bräune und Unvollkommenheiten beseitigt. Die Anti-Aging-Eigenschaften von Wein sind noch vorteilhafter. Sie können Ihr Tonikum auch durch Hinzufügen von Hamamelis, grünem Tee, ätherischen Ölen wie Teebaumöl oder Lavendel usw. personalisieren.

Für zusätzliche Vorteile können Sie frische Kräuter wie Basilikumblätter, Minzblätter, Oregano, Neemblätter usw. ins Wasser gießen. Hacken Sie eine Handvoll frische Kräuter, bringen Sie sie mit Wasser zum Kochen und lassen Sie die Mischung bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln. Filtern Sie die Mischung und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie anstelle von normalem Wasser zu Ihrer Tonic-Mischung hinzufügen. Sie können dieses gekochte Wasser 6 bis 7 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Wie kann man dieses Tonikum aus Apfelessig herstellen?

Die Zubereitung dieses Gesichtswickels dauert nur drei Minuten.

Zutaten

Apfelessig.
Destilliertes Wasser
Sprühflasche.

Anweisungen:

Gießen Sie eine Portion Bio-Apfelessig in ein Glas, eine Flasche oder einen Glasbehälter.
Fügen Sie 2 Teile destilliertes oder gefiltertes Wasser hinzu.
Schütteln Sie die Flasche, um die Mischung zu kombinieren.
Tragen Sie den Toner mit einem Wattebausch oder einem Tampon auf Ihre frisch gereinigte Haut auf. Vermeiden Sie dabei die Augenpartie.
Wenden Sie Ihre übliche tägliche Feuchtigkeitscreme nach dem Trocknen des Apfelwein-Tonics an.
Respektieren Sie die Apfelessig / Wasser-Verhältnisse und sehen Sie, was mit Ihrer Haut in kurzer Zeit passiert.

Anmerkungen:

Verwenden Sie einen nicht gefilterten Bio-Apfelessig.

Apfelessig hat einen etwas unangenehmen Geruch. Sobald das Tonikum auf Ihrem Gesicht trocknet, löst sich der Geruch fast vollständig auf. Wenn der Geruch Sie zu sehr stört, anstatt die Mischung auf Ihrem Gesicht trocknen zu lassen und dort zu bleiben, sollten Sie Ihr Gesicht mit Wasser ausspülen, bevor Sie die Feuchtigkeitscreme auftragen.

Dieses Tonikum wird auf offene Poren, Kratzer und Pickel stechen. Dies ist völlig normal, da Apfelessig schädliche Bakterien abtötet, die sich auf die Haut auswirken können.

Dieser Essig ist sehr sauer und hat einen pH-Wert von 3,0. Wenn Sie es mehr als zweimal täglich anwenden, können bestimmte Hauttypen reizen, insbesondere wenn die Haut bereits Probleme hat.

Dieses Tonikum funktioniert für viele, aber für andere kann es durchaus ein Problem sein. Beobachten Sie daher Ihre Haut sorgfältig, um die Ergebnisse zu messen.



Loading...