Baldrian, eine Heilpflanze zur Behandlung von Schlaflosigkeit

Loading...

Der Schlaf ist ein entscheidender Teil der Gesundheit, da er die notwendigen Voraussetzungen bietet, um den Geist zu erfrischen, aber es muss gesagt werden, dass es Schlafprobleme wie Schlaflosigkeit gibt, die viele Menschen betreffen . Um dieses Problem zu behandeln, ist eine der Optionen Valerian ; kennt die Vorteile, die es bringen kann.

Verwendung von Valeriana

Baldrian, dessen wissenschaftlicher Name Valeriana officinalis ist , wächst in einer Vielzahl von Ländern, obwohl hauptsächlich die Pflanze in feuchten Umgebungen Nordeuropas gefunden wird; Es enthält etwa 1% ätherische Öle, die beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem haben und zur Beruhigung der Angst beitragen.

Es wird empfohlen, eine Dosis von 300 bis 500 Milligramm Baldrianwurzel, mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen, zu nehmen, wo es mindestens 0,5% der flüchtigen Öle enthält.

Auswirkungen, die es produziert

Baldrian wird auch als Beruhigungsmittel zur Behandlung von Schlafstörungen, Stress, Angst und Nervosität verwendet . Es gibt aktive Komponenten in Baldrian, die helfen, die Symptome von Schlaflosigkeit zu lindern , wie Valeriansäure, die eine therapeutische Wirkung hat, und die von Valepotriaten, die die wahre sedative Wirkung haben. Die Kombination aller Komponenten von Baldrian könnte zusammenwirken, um den Schlaf zu verbessern und das Niveau eines Neurotransmitters zu erhöhen, was wichtig ist, um normale Schlafmuster aufrechtzuerhalten.

Es sollte beachtet werden, dass Baldrian mit einem Neurotransmitter interagiert: GABA, was eine Freisetzung dieser Substanz bewirkt und eine sedative Wirkung verursacht; es bewirkt eine subjektive Verbesserung der Schlafdauer, der Schlafqualität und reduziert die Anzahl der Aufwachen mitten in der Nacht.

Sekundäre Effekte

Baldrian kann die Fahrtüchtigkeit, den Umgang mit schweren Maschinen, die Konzentrationsfähigkeit und Wachheit beeinträchtigen , führt aber nicht zur Sucht . Die Verwendung dieser Pflanze gegen Schlaflosigkeit wird nur für kurze Zeiträume von vier bis sechs Wochen empfohlen.

Baldrian sollte nicht in Kombination mit Alkohol oder mit sedierenden oder antidepressiven Medikamenten eingenommen werden , da es mit ihnen interagieren könnte; Es wird empfohlen, vorher einen Spezialisten zu konsultieren.

Überlegungen

Neben der Einnahme von Baldrian für Schlaflosigkeit, ist es empfehlenswert, verschiedene Strategien zu berücksichtigen, um den Schlaf zu verbessern, wie zum Beispiel den gleichen Schlafplan beizubehalten, Nachmittagsschlaf zu vermeiden, schwere Mahlzeiten und Alkohol in der Nacht zu vermeiden, und Entspannen Sie sich mit einem warmen Bad vor dem Schlafengehen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von westschweden

Loading...