Abnehmen mit Grapefruit (oder Grapefruit)

Loading...

Grapefruit oder Grapefruit ist eine Frucht mit ausgezeichneten Gesundheitseigenschaften, eine wunderbare Quelle von Vitaminen, die sie zweifellos unentbehrlich für unsere tägliche Diät machen . Aber es gibt noch mehr, wenn Sie abnehmen wollen, Grapefruit hat die Fähigkeit, die Enzyme in der Ansammlung von Fetten zu blockieren: es verbrennt sie und beseitigt sie.

Nehmen Sie sogar eine Grapefruit pro Tag, wir bieten mehrere Vorteile für unsere Gesundheit und Ernährung, weg von Grippe und Erkältungen, es verbessert auch unsere Durchblutung, verhindert einige Arten von Krebs und wird auf eine bestimmte Art und Weise ermöglicht es uns, einige zu verlieren Kilo Wir erklären es dir

Eigenschaften von Grapefruit (Grapefruit)

Abnehmen mit Grapefruit (oder Grapefruit)

Essentielle Quelle von Vitamin C, Ernährungswissenschaftler sagen uns, dass die Einnahme eines Glases pro Tag Grapefruit oder Zitrone, uns helfen wird, eine bessere Lebensqualität zu erreichen , eine wesentliche Formel, die unseren Organismus reinigen wird, mehrere Krankheiten zu vermeiden. Aber schauen wir genauer hin:

  • Wesentliche Quelle der Vitamine B1, B2, B3, B5, B6 und E.
  • Stärkt die Blutgefäße.
  • Verbessert Krampfadern
  • Reich an Vitamin C, Beta-Carotin und Bioflavonoiden.
  • Verbessert Kreislaufprobleme.
  • Es schützt uns vor dem Krebsrisiko.
  • Reduziert Cholesterin
  • Beseitigt Giftstoffe, verbessert die Verdauungs- und Nierenfunktion.
  • Es ist antihämorrhagisch.
  • Verbessert die Prostataentzündung.
  • Ideal zur Stärkung von Haaren und Nägeln.
  • Stimuliert die Produktion von weißen Blutkörperchen.
  • Beseitigt Darmparasiten.
  • Regulieren Sie die Spannung.

Wir konsumieren zum Beispiel halbe Grapefruits, wir erhalten mehr als 150 Phytonährstoffe, die meisten davon Flavonoide, und stärken somit unser Herz. Ein anderes Beispiel für seine Vorteile sind die folgenden Daten. Wenn wir 150 Gramm Grapefruit konsumieren, erhalten wir:

  • Kalorien: 60
  • Fett: 0 gr.
  • Natrium: 0 mg.
  • Kohlenhydrate: 16 gr.
  • Faser: 6 gr.
  • Zucker: 10 gr.
  • Proteine: 1 gr.

Grapefruit (oder Grapefruit) Diät

Abnehmen mit Grapefruit (oder Grapefruit)

Die Schlüssel zum Abnehmen mit Grapefruit basieren im Wesentlichen auf seiner sättigenden Eigenschaft , es ist auch sehr harntreibend und ermöglicht es uns, Fette perfekt zu verbrennen und zu beseitigen. porque vamos a consumir básicamente jugo de pomelo y ensaladas , por tanto durante esos tres días estaremos quemando grasas, pero nuestra nutrición no será completa, no tendremos el aporte adecuado de hierro, calcio, ni los nutrientes necesarios, de ahí que solo podamos mantenerla durante unos pocos días. Aber ja, es ist eine Semiayuno-Diät, das heißt, wir können diese Diät nicht länger als drei oder vier Tage beibehalten, weil wir Grapefruitsaft und Salate konsumieren , also werden wir während dieser drei Tage Fett verbrennen, aber unsere Ernährung Es wird nicht vollständig sein, wir werden nicht genügend Eisen, Kalzium oder die notwendigen Nährstoffe haben, daher können wir es nur für ein paar Tage erhalten. Aber ja, wir können schnell ein paar Kilo abnehmen.

Beispiel für Diätmenü

Erster Tag

  • Frühstück: Halbe Grapefruit. Kaffee oder Tee (ohne Zucker)
  • Essen: Grapefruitsaft zu trinken. 1 gekochtes Ei Rucola-Salat, Salat, Tomaten und Gurken. Line es mit einer kleinen Zitrone. Ein Toast Vollkornbrot und zum Nachtisch eine Scheibe Ananas.
  • Abendessen: Halbe Grapefruit. Ein Salat Salat mit Apfelessig gewürzt. 150 Gramm gegrillte Putenbrust.

Zweiter Tag

  • Frühstück : Halbe Grapefruit und eine Infusion von Kamille.
  • Essen : Ein Glas Grapefruitsaft zu trinken. Ein Salat aus Spinat und Nüssen. Weißer Reis gekocht mit etwas Olivenöl. Ein paar Scheiben Papaya zum Nachtisch.
  • Abendessen: Ein Glas Grapefruitsaft. 150 Gramm gebackener Lachs. Ein Tomatensalat Eine Scheibe Ananas

Dritter Tag

  • Frühstück: Halbe Grapefruit. Eine Tasse Kaffee oder Tee.
  • Essen : Ein Glas Grapefruitsaft. Eine gebackene Aubergine. Ein Toast Vollkornbrot mit etwas Olivenöl. Ein Apfel
  • Abendessen: Ein Glas Grapefruitsaft. Ein Salat aus Salat, Spinat, Nüssen und Putenbruststreifen, gewürzt mit Zitrone. Ein Saft aus Papaya.

Diese Diät sollte von mindestens zwei Litern Wasser pro Tag begleitet werden , Grapefruit ist sehr harntreibend und wir müssen kontinuierlich hydratisiert werden. Wenn du siehst, dass du zwischen den Stunden hungrig bist, dann wende dich an einen Apfel, es wird dir auch ein befriedigendes Gefühl geben und es ist auch sehr gesund. Wir bestehen jedoch darauf, dass es sich um eine sehr restriktive Diät handelt und dass es nicht für lange Zeit durchgeführt werden sollte, da wir nicht die notwendigen Nährstoffe für unseren Körper erhalten. Aber Sie können es zum Beispiel zweimal im Monat tun. Die Ergebnisse sind normalerweise offensichtlich.

Loading...