9 Tipps, um das Gesäß auf intelligente Weise zu erhöhen

Loading...

Heutzutage sind zu dünne Körper nicht in Mode, sondern sie suchen schlanke, starke und geformte weibliche Körper mit weiblichen Kurven, die gesund aussehen.

Somit sind die Gesäßmuskeln einer der Körperteile, die Frauen am meisten betreffen.

In diesem Artikel teilen wir 9 Tipps, um das Gesäß mit Intelligenz zu erhöhen, Zeit und Mühe zu nutzen, um einen festen und abgerundeten Hintern zu erreichen .

1. Ergreifen Sie Maßnahmen und setzen Sie ein Ziel

9 Tipps, um das Gesäß auf intelligente Weise zu erhöhen

Der erste Schritt, um ein Ziel zu erreichen, ist immer Motivation. Wenn wir vorhaben, einen Teil unseres Körpers zu verbessern, wenn wir Ergebnisse sehen, bekommen wir unsere Belohnung, was uns hilft weiterzumachen.

In diesem Fall sollten wir unser Gesäß messen, bevor wir beginnen, auf Hüfthöhe. Wir können auch Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln aufnehmen.

Wir werden ein Dokument erstellen, in dem wir unsere aktuellen Maßnahmen und diejenigen, die wir erreichen wollen, zum Beispiel in 6 Monaten schreiben werden. Auf diese Weise können wir die Entwicklung unserer Arbeit sehen.

2. Was ist deine Verfassung?

Es gibt Leute, die eine privilegierte Genetik und eine natürliche Tendenz haben, eine schöne Form des Gesäßes zu haben. Wenn Sie anfangen zu arbeiten, bemerken Sie vielleicht eine große Verbesserung in kurzer Zeit.

Wer jedoch nicht so viel Glück hat, kann auch eine runde, aber feste, aber mit mehr Aufwand erreichen.

Wenn wir all den Tipps folgen, die wir vorschlagen, können wir entdecken, dass nicht alles von der Genetik abhängt. Muskelverspannungen und -kontrakturen, hormonelle Probleme, Fütterung usw. kommen ebenfalls ins Spiel.

3. Verschiedene Übungen von Gesäß und Beinen

9 Tipps, um das Gesäß auf intelligente Weise zu erhöhen

Es gibt viele Arten von Übungen, die wir tun können, um den Gesäßmuskel zu erhöhen. Um sie jedoch intelligent zu machen, müssen wir die folgenden Tipps berücksichtigen:

  • Die Mehrheit der Gesäßübungen hilft uns, zu straffen. Aber um Volumen zu gewinnen, müssen wir sie mit Gewicht machen.
  • Das Gewicht wird immer allmählich hinzugefügt, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Während der Übungen werden wir darauf achten, andere Körperteile wie Knie oder Rücken nicht zu stark zu beanspruchen.
  • Der Muskel braucht Ruhe, um zu wachsen, also mit drei wöchentlichen Sitzungen wird genug sein.
  • Wir müssen verschiedene Übungen machen, um die verschiedenen Muskeln, die das Gesäß bilden , sowie den Femur zu bearbeiten .
  • Es ist wichtig, während des Trainings Wasser zu trinken.
  • Es ist wichtig, bei jeder Übung gut zu atmen , in den Momenten der Entspannung Luft zu holen und sie während der Anstrengung herauszunehmen.

4. Lebensmittel reich an Protein

Wenn wir Muskeln aufbauen wollen, sollten wir jeden Tag eine gute Menge an Protein sicherstellen.

Wir sollten jedoch den Verzehr von Fleisch nicht übertreiben, aber wir können Fisch oder Ei sowie Proteine ​​pflanzlichen Ursprungs wählen.

Heute werden viele Arten von veganem Proteinpulver verkauft, hergestellt aus Erbsen, Hanf, Samen,

  • Die Einnahme einer Proteinration eine halbe Stunde nach der Übung ist sehr effektiv.

5. Lebensmittel reich an gesundem Fett

Fette sind auch wichtig, um den Gesäßmuskel zu erhöhen und wir sollten keine Angst haben, Gewicht zuzunehmen, solange wir gesunde Fette wählen.

Hier heben wir einige der vorteilhaftesten Fette für unseren Körper hervor , die uns helfen werden, Volumen zu erreichen, wo wir wollen:

6. Stretching

Vor und nach jedem Training müssen wir alle Muskeln, die wir trainiert haben, richtig dehnen .

Wir müssen dies nicht nur tun, um uns nicht selbst zu verletzen, sondern auch um das Volumen des Gesäßes zu erhöhen.

7. Wirksame Ergänzungen

9 Tipps, um das Gesäß auf intelligente Weise zu erhöhen

Einige Ergänzungen können uns helfen, Glutealvolumen leichter zu gewinnen:

8. Sei vorsichtig mit Haltungen und Spannungen

Einige Leute, die sehr flaches Gesäß haben, sollten überprüfen, ob sie in diesem Bereich übermäßige Spannung haben. Wir werden es bestätigen, wenn wir, wenn wir sie massieren, Schmerz empfinden.

Wir sollten auch aufpassen, dass wir immer eine gute Haltung haben, sowohl stehend als auch sitzend.

9. Spezifische Cremes

Schließlich gibt es einige spezielle Cremes, die uns helfen können, unseren Gesäßmuskel zu erhöhen.

Wir müssen jedoch hochwertige Cremes wählen und mit natürlichen Zutaten wie zum Beispiel Phytoöstrogenen und .

Damit die Cremes wirksam sind, müssen wir sehr konsistent sein und sie mindestens einmal am Tag anwenden.

Mit all diesen Tipps wird das Ergebnis in ein paar Wochen spektakulär sein.

Loading...