8 Beschwerden, die Sie von einer schlechten Körperhaltung leiden können

Loading...

Eine gute Körperhaltung ist eine der Gewohnheiten, die dazu beitragen können, den Körper gesund und frei von Verletzungen zu halten.

Obwohl es ein Aspekt ist, der oft ignoriert wird, stört er die Gesundheit einiger Muskeln und Systeme, die uns helfen, lebenswichtige Prozesse zu erhalten.

Das Problem ist, dass viele Menschen aufgrund des sitzenden Lebensstils nicht wissen, wie schlecht sie es annehmen, oder sie übersehen die beste Position, um zu gehen oder sitzen zu bleiben.

Dadurch wirkt die Figur nicht verbessert und erhöht vor allem das Risiko für verschiedene

Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wie sich die Gesundheit auswirkt und welche Probleme sie verursachen kann, wenn sie nicht rechtzeitig korrigiert wird.

Um in dieser Hinsicht mehr Bewusstsein zu erzeugen, möchten wir 8 Schmerzen teilen, die Sie normalerweise wegen schlechter Körperhaltungen quälen.

1. Atembeschwerden

8 Beschwerden, die Sie von einer schlechten Körperhaltung leiden können

Menschen, die eine schlechte Körperhaltung haben, sei es bei der Arbeit oder beim Schlafen, haben häufiger Atembeschwerden als diejenigen, die sich um eine korrekte Haltung bemühen.

  • Encorvar der Körper behindert die Passage von Luft in die Lunge und stört daher die Sauerstoffversorgung der Zellen.
  • Oft verhindert eine schlechte Haltung eine tiefe, flüssige Atmung, die Keuchen oder Schnarchen verursachen kann.

2. Lumbale Schmerzen

Lumbalschmerzen treten gewöhnlich bei denen auf, die lange mit der

  • Das Unbehagen verstärkt sich, wenn man viel steht , besonders in High Heels.
  • Eine falsche Haltung multipliziert den Druck im unteren Rückenbereich, insbesondere bei Kraftaktivitäten.
  • Der Schmerz kann auf das Gesäß und die Oberschenkel ausstrahlen.

3. Zervikale Schmerzen

8 Beschwerden, die Sie von einer schlechten Körperhaltung leiden können

Wenn die falsche Haltung eine übermäßige Unterstützung der Halswirbel bedeutet, ist es üblich, dass die Person kontinuierliche Schmerzen im Nacken und Trapezius verspürt.

  • Die Spannung erhöht sich in den Muskeln der Gegend und verursacht durch Behinderung der und Bewegungsprobleme.
  • Der Schmerz kann chronisch werden, wenn eine Aktivität mit hoher körperlicher Belastung auftritt, ohne eine korrekte Haltung einzunehmen.

4. Angst und Stress

Obwohl es schwer zu glauben ist, kann eine unangemessene Körperhaltung auch ein Auslöser für Stress und Angst sein.

  • Dies führt dazu, dass die Muskeln leiden, was eine Spannung erzeugt, die es schwierig macht, tägliche Aufgaben auszuführen.
  • Im Gehirn treten chemische Reaktionen auf, die sich fast immer mit emotionalen Ungleichgewichten wie Reizbarkeit äußern.

5. Muskel- und Gelenkverletzungen

8 Beschwerden, die Sie von einer schlechten Körperhaltung leiden können

Wenn der Körper nicht in der besten Position ist, können die Gelenke und Knochen destabilisiert werden und vorsichtigere Verletzungen verursachen.

  • Die Bewegungen, die mit einer falschen Haltung ausgeführt werden, erhöhen den Druck auf die Muskeln und können zu Kontrakturen und vorzeitigem Verschleiß der Bänder und .

6. Ausbauchender Bauch

Eine unangemessene Haltung kann der Grund sein, warum es schwierig für Sie ist, den Bauch flach und mit einer ästhetischen Erscheinung zu halten.

  • Wenn die Wirbelsäule gebeugt wird, neigen die Bauchmuskeln dazu, zu schwächen und im Laufe der Zeit einen sogenannten Bauch zu verursachen.
  • Dies ist normalerweise schwieriger zu korrigieren, da es notwendig ist, Übungen für die Haltung und den Bauch zu machen.

7. Probleme der Konzentration

8 Beschwerden, die Sie von einer schlechten Körperhaltung leiden können

Was mit kognitiver Gesundheit zu tun hat, kann eine schlechte Körperhaltung zu Konzentrationsschwierigkeiten und schlechter geistiger Leistungsfähigkeit führen.

  • Dies liegt daran, dass die falsche Position den Prozess der Oxygenierung von Zellen behindert, der für die Optimierung der Gehirnfunktionen entscheidend ist.
  • Auf der anderen Seite, da es Stress produziert, stört es direkt die

8. Müdigkeit fühlen

Oft fühlen sich Menschen mit falschen Körperhaltungen müder und energieärmer als diejenigen, die es schaffen, es gut zu halten.

  • Dies liegt an den Problemen, die es beim Atmen verursacht, die den Transport von Sauerstoff zu den Zellen des Körpers stören.
  • Diese Situation verringert die Fähigkeit, Energie effizient zu nutzen, und erzeugt daher ein unangenehmes Gefühl von Schwäche und Müdigkeit.

Hast du irgendwelche dieser Beschwerden? Zweifelst du an deiner Position? Wenn ja, stelle dich vor einen Spiegel und übe die sowohl sitzend als auch stehend.

In beiden Fällen, halten Sie Ihren Rücken gerade, Ihre Augen nach vorne und Ihre Schultern zurück, aber entspannt.

Loading...