6 Möglichkeiten, Pfähle natürlich zu heilen

Loading...

Die Pfähle, besser bekannt als Hämorrhoiden, sind erweiterte Venen an der Außenseite des Rektums und Anus , die Schmerzen, Juckreiz und andere unangenehme Symptome hervorrufen.

Sie sind sehr häufig bei Menschen mit , obwohl sie auch während der Schwangerschaft, nach der Geburt oder aufgrund einiger Verletzungen in der Gegend auftreten.

Die meisten Fälle sind mild und stellen kein ernstes Problem dar ; Viele bevorzugen jedoch, sie zu behandeln, weil sie Blutungen, ein brennendes Gefühl und kleine Klumpen haben, die Empfindlichkeit verursachen.

Die gute Nachricht ist, dass es 100% natürliche Heilmittel gibt, die Ihren Genesungsprozess beschleunigen, bevor sie andere Arten von Komplikationen entwickeln.

Während es ideal ist, medizinische Aufmerksamkeit zu erhalten, um Ihren Schweregrad zu beurteilen, sind diese Lösungen eine großartige Ergänzung, um Erleichterung zu geben, ohne auf andere Behandlungen zurückgreifen zu müssen.

Entdecke sie!

1. Kamille

6 Möglichkeiten, Pfähle natürlich zu heilen

Wegen ihrer erfrischenden und entzündungshemmenden Wirkung können

Seine direkte Anwendung verringert die Reizung der Venen und verbessert den Blutfluss für eine optimale Erholung.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Kamillenblüten (45 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie die Kamillenblüten und Wasser in einen Topf.
  • Bei niedriger Hitze 10 Minuten kochen lassen und ruhen lassen.
  • Wenn das Getränk warm ist, filtriere es mit einem Sieb und gieße es in ein Becken.

Modus der Verwendung

  • Führen Sie ein Sitzbad für 5 oder 10 Minuten durch.
  • Wiederholen Sie die Verwendung jeden Tag, bis das Problem behoben ist.

2. Schachtelhalm

Der

Sein äußerer Gebrauch erfrischt den betroffenen Bereich und reduziert das Gefühl von Brennen und Rötung.

Zutaten

  • 3 Löffel Schachtelhalm (45 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)

Vorbereitung

  • Die Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Wenn es zum Kochen kommt, decken Sie das Getränk ab und warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Modus der Verwendung

  • Gießen Sie die Flüssigkeit in ein Becken und benutzen Sie sie für ein Sitzbad.
  • Tauchen Sie das Gebiet für 10 Minuten ein.

3. Mangold

6 Möglichkeiten, Pfähle natürlich zu heilen

Die Blätter von Mangold wurden seit Jahrzehnten als eine alternative Lösung verwendet, um Schmerzen und Hämorrhoiden

Seine Eigenschaften minimieren die Dilatation der betroffenen Venen und begünstigen den Regenerationsprozess der gereizten Gewebe .

Zutaten

  • 5 Mangoldblätter
  • Wasser (das Notwendige)

Vorbereitung

  • Zerquetschen Sie die Mangoldblätter und befeuchten Sie sie mit etwas Wasser, um eine Paste zu bilden.

Modus der Verwendung

  • Legen Sie das Mittel nur in den betroffenen Bereichen in den betroffenen Bereich und lassen Sie es 10 Minuten einwirken.
  • Entfernen Sie es mit viel Wasser und wiederholen Sie die Verwendung zweimal am Tag.

4. Kartoffel

Der natürliche Saft der Kartoffel ist eine natürliche Erfrischung, die die Reizung in der Haut steuert . Seine Eigenschaften stoppen die Symptome von Hämorrhoiden und fördern den Heilungsprozess.

Zutaten

  • 1 rohe Kartoffel
  • ½ Glas Wasser (100 ml)

Vorbereitung

  • Eine rohe Kartoffel schälen und im Mixer mit einem halben Glas Wasser verarbeiten.

Modus der Verwendung

  • Tauchen Sie ein sauberes Tuch in den Saft und reiben Sie es dann vorsichtig über den betroffenen Bereich.
  • Wiederholen Sie Ihre Anwendung 2 oder 3 Mal am Tag, bis Sie eine Verbesserung spüren.

5. Olivenöl und Hypericumöl

6 Möglichkeiten, Pfähle natürlich zu heilen

Olivenöl enthält Fettsäuren und Antioxidantien, die , um Reizungen zu kontrollieren.

Das Hypericum dagegen ist heilend und weichmachend, was sehr nützlich ist, um das Relief von Pfählen zu beschleunigen .

Zutaten

  • 1 Tasse natives Olivenöl extra (200 g)
  • 2 Zweige Johanniskraut

Vorbereitung

  • Fügen Sie das Olivenöl in eine Schüssel und fügen Sie das Hypericum hinzu.
  • Stellen Sie das Produkt in direktem Sonnenlicht, bis es eine kupferfarbene rote Farbe annimmt.

Modus der Verwendung

  • Sobald Sie das Heilmittel bekommen haben, wenden Sie es mit einem Stück Baumwolle auf die betroffene Stelle an.
  • Verwenden Sie es 2 oder 3 Mal am Tag, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

6. Malve

Die Malve hat natürliche Extrakte mit entzündungshemmender und das durch Hämorrhoiden verursachte Brennen und Bluten zu reduzieren .

Zutaten

  • 3 Esslöffel Malve (45 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)

Vorbereitung

  • Die Malve mit Wasser in einen Topf geben.
  • Kochen Sie die Lösung und lassen Sie sie für 5 Minuten bei minimaler Hitze.
  • Warten Sie nach dieser Zeit, bis es warm ist, bis es warm ist.

Modus der Verwendung

  • Stellen Sie das Getränk in eine Wanne und nehmen Sie ein Bad für 10 Minuten.
  • Wiederholen Sie die Verwendung 2 mal am Tag, wenn Sie es für notwendig halten.

Wenn die Pfähle Blutungen verursachen und keine Verbesserung mit diesen Hausmitteln darstellen, konsultieren Sie den Arzt. Es ist wichtig zu bewerten, warum sie Zeit brauchen, um zu heilen oder was ihre Herkunft ist .

Loading...