6 Folgen können Sie leiden, raffinierte Mehle zu essen

Loading...

Raffinierte Mehle sind Teil der regelmäßigen Ernährung von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Obwohl es Warnungen vor ihrer Verwendung gibt, wissen viele noch nicht, wie schädlich sie für die Gesundheit sein können.

Dieses Produkt durchläuft eine Reihe von industriellen Prozessen , die leider seine und Eigenschaften reduzieren.

Obwohl sie in minimalen Mengen keine signifikanten Wirkungen hervorrufen, kann ihre übermäßige und häufige Aufnahme unerwünschte Reaktionen im Organismus hervorrufen.

Am besorgniserregendsten ist, dass sie in vielen Lebensmitteln auf dem Markt enthalten sind und es daher schwierig ist, ihren Konsum zu stoppen.

Es ist jedoch wichtig, dass jeder weiß, welche Folgen es hat, wenn man sie zu viel isst , zumindest versucht, sie auf das Maximum der Diät zu begrenzen.

Viel Aufmerksamkeit!

1. Erhöhen Sie das Risiko von Diabetes

6 Folgen können Sie leiden, raffinierte Mehle zu essen

Menschen, die diese Zutat jeden Tag einnehmen, haben ein hohes Risiko, an Diabetes zu leiden, verglichen mit denjenigen, die Vollkornmehle wählen.

2. Sie produzieren Übergewicht

Die Nahrungsmittel, die mit raffinierten Mehlen ausgearbeitet werden, sind einer von denen, die für die Zunahme des körperlichen Gewichts und der metabolischen Schwierigkeiten verantwortlich sind.

  • Der Verzehr dieser Zutat ist eines der größten Hindernisse für diejenigen, die auf gesunde Weise abnehmen wollen.
  • Seine Kohlenhydrate verlangsamen die Stoffwechselrate und erhöhen durch Erhöhung des Blutzuckerspiegels die Fettansammlung, besonders im Bauchbereich.
  • Auf der anderen Seite, da sie nicht sättigen, erhöhen sie die Angst um Nahrung.

3. Schwierigkeit der Verdauung

6 Folgen können Sie leiden, raffinierte Mehle zu essen

Eine der Eigenschaften dieser Art von Mehlen ist, dass mehr als 80% ihrer Ballaststoffe aufgrund des Prozesses, dem sie ausgesetzt sind, verschwinden.

Als Folge davon treten nach der Einnahme Krankheiten im Verdauungssystem und im Dickdarm auf.

4. Erhöhen Sie das Risiko von entzündlichen Erkrankungen

Personen, die Risikofaktoren für entzündliche Erkrankungen wie Arthritis ausgesetzt sind, sollten diese Zutat weiterhin aus ihren Ernährungsplänen ausschließen.

  • Obwohl es in minimalen Portionen keine signifikanten Reaktionen hervorruft, kann seine gewohnheitsmäßige Aufnahme Entzündungsreaktionen durch das Immunsystem auslösen.
  • Dies wird auf Ungleichgewichte in der Blutglukose zurückgeführt, die die Funktionen stören, die Proteine ​​in Energiequellen für den Körper verwandeln .
  • Wenn es sich anhäuft, erzeugt es eine Reaktion namens Glykation, die einen Entzündungsprozess in hervorruft.

5. Sie können Intoleranzen erzeugen

6 Folgen können Sie leiden, raffinierte Mehle zu essen

Nahrungsmittelunverträglichkeiten verursachen entzündliche Reaktionen im Körper und eine Vielzahl von Verdauungssymptomen, die die Lebensqualität beeinträchtigen.

  • Raffinierte Mehle enthalten viel

6. Sie erhöhen das Risiko einer Depression

Während das Essen von raffinierten Lebensmitteln ein leichtes Gefühl von momentanem Vergnügen erzeugt, ist die Anhäufung von Kohlenhydraten mit der Tendenz zu Depression und niedriger Stimmung verbunden.

  • Diese Substanzen, die den Blutzucker erhöhen, verändern die Chemie des Gehirns und erzeugen ein Gefühl der körperlichen und geistigen Erschöpfung.
  • Sie sind mit Schlafstörungen und verminderter Produktivität bei alltäglichen Aufgaben verbunden.
  • Weit davon entfernt, dem Körper Energie zuzuführen, erzeugt er ein Gefühl von Müdigkeit und Schläfrigkeit.
  • Dies erklärt, warum manche nach dem Essen einige schlechte Laune haben und .

Nimmst du dieses Essen normalerweise als Teil deiner üblichen Diät auf? Wenn ja, und viele Ihrer Produkte enthalten, versuchen Sie Schritte zu ergreifen, um Ihre Aufnahme so schnell wie möglich zu begrenzen.

Obwohl es schwierig ist, es vollständig aus der Nahrung zu eliminieren, gibt es viele gesunde Alternativen, die helfen, sie in einer Vielzahl von Rezepten zu ersetzen .

Während Sie denken, dass sie Sie nicht verletzen, nachdem Sie ihren Verbrauch verringert haben, werden Sie erkennen, wie vorteilhaft es für Ihren Körper ist.

Loading...