5 natürliche Lösungen zur Kontrolle der Symptome von Gingivitis

Loading...

Gingivitis ist eine der Folgen einer übermäßigen Anhäufung von Zahnbelag. Es besteht aus einer Entzündung des Zahnfleisches, die von Rötung und Blutungen begleitet wird.

Es handelt sich um eine milde Form der Parodontitis , die eine sofortige Intervention erfordert, um Komplikationen wie Parodontitis oder Zahnverlust zu vermeiden.

Die häufigste Ursache ist eine , aber es kann auch durch Zigarettenrauchen und Krankheiten, die die Immunität reduzieren, auftreten.

Gegenwärtig gibt es viele pharmakologische und professionelle Behandlungen, die helfen können, das Problem zu stoppen, bevor es sich auf die darunter liegenden Gewebe und Knochen ausbreitet.

Darüber hinaus stehen mehrere Lösungen natürlichen Ursprungs zur Verfügung , die als Ergänzung zur Beschleunigung ihrer Erholung dienen können.

In dieser Gelegenheit wollen wir seine Hauptsymptome und einige Hausmittel überprüfen, um seine Erleichterung zu fördern.

Entdecke es!

Was sind die Symptome einer Zahnfleischentzündung?

Eine Person mit Gingivitis erfährt eine Reihe von Veränderungen in ihrem Zahnfleisch aufgrund eines entzündlichen Prozesses . Häufig manifestiert sich das Problem mit:

  • Rotes und entzündetes Zahnfleisch
  • Zahnfleisch, das beim Zähneputzen leicht blutet
  • Schlechter Atem (Mundgeruch)
  • Zahnfleischrückgang
  • Empfindliches Zahnfleisch
  • Weiße Flecken oder Plaques auf dem Zahnfleisch

Natürliche Lösungen für Zahnfleischentzündung

Obwohl jedes Anzeichen von Gingivitis von einem Fachmann behandelt werden sollte, kann die Zubereitung einiger natürlicher Heilmittel helfen, die Schwere Ihrer Symptome zu reduzieren.

1. Kurkuma

5 natürliche Lösungen zur Kontrolle der Symptome von Gingivitis

Diese Eigenschaften fördern die Beseitigung von Zahnbelag und erleichtern durch Hemmung des Bakterienwachstums die Linderung von Zahnfleischentzündungen.

Zutaten

  • ½ Teelöffel Kurkumapulver (2 g)
  • 1 Esslöffel Wasser (15 ml)

Vorbereitung

  • Befeuchten Sie das Kurkumapulver mit einem Esslöffel Wasser.

Anwendungsmodus

  • Verbreiten Sie die Paste auf dem Zahnfleisch und massieren Sie sanft.
  • 5 Minuten einwirken lassen und abspülen.
  • Wiederholen Sie die Verwendung zweimal am Tag.

2. Thymian

Antibakterielle Mittel, die Thymianextrakte enthalten, können helfen, die Infektionen zu stoppen, die mit Gingivitis verbunden sind.

Seine entzündungshemmende Wirkung reduziert und stoppt Blutungen.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Thymian (30 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Den Thymian in eine Tasse kochendes Wasser geben und das Getränk abdecken.
  • Lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen und wenn es warm ist, filtern Sie es mit einem Sieb.

Anwendungsmodus

  • Spülen Sie den Mund mit der Infusion, 2 oder 3 mal am Tag.
  • Sweep für 2 Minuten, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

3. Geranie

5 natürliche Lösungen zur Kontrolle der Symptome von Gingivitis

Eine weitere antibakterielle Pflanze, die zur Beseitigung von bekämpft das Wachstum von Bakterien, die die Gesundheit des Zahnfleisches beeinflussen.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Geranie (30 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Fügen Sie die Esslöffel Geranie in eine Tasse Wasser und bringen Sie sie zum Kochen.
  • Wenn es kocht, senken Sie die Hitze und lassen Sie es noch 2 Minuten stehen.
  • Warten Sie, bis es bei Raumtemperatur liegt, bis es für den Gebrauch geeignet ist.
  • Filtere das Getränk mit einem Sieb und benutze es zum Spülen.

Anwendungsmodus

  • Gurgeln Sie mit der Flüssigkeit nach jedem Bürsten.
  • Verwenden Sie es täglich, bis Sie eine Verbesserung bemerken.

4. Malve

Die Malve hat eine leichte analgetische und entzündungshemmende Wirkung, die die Schwellung im Zahnfleisch vermindern kann, .

Seine Verwendung als Spülung reduziert die Anwesenheit von Bakterien und fördert die Beseitigung der Speisereste, die die Platte bilden.

Zutaten

  • 2 EL getrocknete Malve (30 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Gießen Sie die getrocknete Malve in eine Tasse mit kochendem Wasser und bedecken Sie das Getränk.
  • Lassen Sie es 10 Minuten abkühlen und filtern Sie es mit einem Sieb.

Anwendungsmodus

  • Machen Sie Spülungen mit der Infusion von Malve, 2 oder 3 mal am Tag.

5. Aloe Vera, Honig und Wasserstoffperoxid

5 natürliche Lösungen zur Kontrolle der Symptome von Gingivitis

Eine natürliche Paste mit Aloe Vera, Honig und Wasserstoffperoxid kann den Mund gründlich reinigen, um Keime zu eliminieren , die das Auftreten von Infektionen beeinflussen.

Seine entzündungshemmende Wirkung beruhigt geschwollenes Zahnfleisch und reduziert das Auftreten von Schmerzen und

Zutaten

  • 2 Esslöffel Aloe Vera Gel (30 g)
  • 1 Esslöffel Honig der Bienen (25 g)
  • 5 Tropfen Wasserstoffperoxid

Vorbereitung

  • Die Zutaten in eine Schüssel geben und mischen, bis eine glatte Paste entsteht.

Anwendungsmodus

  • Erweitern Sie die Behandlung auf dem Zahnfleisch und lassen Sie es für 5 Minuten wirken.
  • Spülen und wiederholen Sie die Verwendung 2 mal am Tag.

Denken Sie daran, dass Sie zusätzlich zu diesen natürlichen Lösungen Ihre Zahnpflegegewohnheiten verstärken und regelmäßig den Zahnarzt konsultieren müssen.

Loading...