5 Heilmittel mit Pfeffer, den du nicht kennst

Loading...

Pfeffer ist eine Pflanze, die mehrere gesundheitsfördernde Eigenschaften hat. Deshalb bringen wir Ihnen in diesem Artikel fünf Heilmittel mit Pfeffer, die Sie leicht erarbeiten können.

Was ist Pfeffer und was sind seine Arten?

5 Heilmittel mit Pfeffer, den du nicht kennst

Pfeffer ist eine Gruppe von Pflanzen verschiedener Arten, die dazu neigen, in der Gattung Piper gruppiert zu sein. Alle von ihnen produzieren eine Frucht, die auch unter dem gleichen Namen bekannt ist . Diese Frucht variiert je nach Art zwischen den Farben.

Seine häufigste Form der Präsentation ist gemahlenes Obst, das in der Gastronomie und .

Innerhalb des Piper- Genres fallen folgende Typen auf:

  • Das Nigrum ist das bekannteste und verbreitetste, weil von dort die schwarzen, weißen und grünen Paprikaschoten extrahiert werden.
  • Das Longum ist dem Nigrum sehr ähnlich , aber länger und würziger.
  • Auf der anderen Seite ist das Guinea in Westafrika beheimatet und hat eine kleine rote elliptische Frucht mit einem bitteren Geschmack, ideal für Gewürze.
  • Der Cubeba oder Java Pfeffer verwendet seine Beere hauptsächlich, um ätherische Öle in Hausmitteln zu verwenden.

Vielleicht ist die andere häufigste Spezies roter Pfeffer oder Cayenne , der von Chili, sowie Szechuan-Pfeffer kommt, der für Ostasien typisch ist und als einer der stärksten betrachtet wird.

Betle , eine Pflanze, die für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt ist, kommt aus Malaysia und dem indischen Subkontinent. Seine runde Beerenfrucht wird verwendet, um verschiedene Krankheiten zu bekämpfen .

All das, ohne tasmanischen schwarzen Pfeffer und Mönchspfeffer zu vergessen, bekannt als wilder Pfeffer und sehr häufig in Europa.

Was sind seine medizinischen Eigenschaften?

5 Heilmittel mit Pfeffer, den du nicht kennst

Pfeffer ist bekannt für seine Eigenschaften in der Welt der Gastronomie , da er jedem Rezept, in dem er verwendet wird, eine würzige Note verleiht . Aber es gibt Millionen von Menschen, die an jedem Punkt der Welt Pfeffer für ihre medizinischen Eigenschaften verwenden.

Zum Beispiel hat Cayennepfeffer eine Reihe von Eigenschaften , unter denen die Tatsache, in der Lage zu sein, Muskelschmerzen zu lindern, herausragt. Außerdem kann es Gerinnseln vorbeugen, den Stoffwechsel beschleunigen und bei Halsschmerzen helfen.

Der Pfeffer Betle wird verwendet, um Mundgeruch zu bekämpfen, sowie Bedingungen, die Husten und Halsschmerzen erzeugen . Von der racemosa bekommt man eine Lotion, die auf die Haut aufgetragen werden kann, um Schmerzen zu lindern und Verspannungen zu lösen.

Dioica- Pfeffer , ursprünglich aus Mittelamerika, wirkt als Antiseptikum sowie als Analgetikum . Darüber hinaus kann schwarzer Pfeffer wegen seiner antioxidativen Eigenschaften ein Antikrebsmittel sein.

Wie kann es in Naturheilmitteln verwendet werden?

Es gibt viele Alternativen, um natürliche Heilmittel mit Pfeffer vorzubereiten . Obwohl die Behandlung dieser Frucht kompliziert erscheinen mag, hier werden Sie entdecken, wie man schnelle und einfache Heilmittel macht.

1. Pfeffer betel Husten

5 Heilmittel mit Pfeffer, den du nicht kennst

Jede natürliche Heilmittel gegen Husten, die Pfeffer beteiligt ist wirksam. L betle Pfeffer ist ideal , um die Unbequemlichkeiten des Nackenbereiches zu entlasten, die Betonung

Zutaten

  • 1 Esslöffel Frucht von geriebenem Pfeffer betle (15 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • Honig (optional)

Vorbereitung

  • Wir werden die geriebene Frucht von Pfeffer betel in eine Tasse kochendes Wasser geben und ruhen lassen. Wir können ein paar Teelöffel Honig hinzufügen.
  • Wenn Sie keinen Pfeffer betle, kann es auch mit schwarzem Pfeffer arbeiten.

2. Cayennepfeffer für Idioten

Es ist schwierig , zu den Eigenschaften von Pfeffer zu zählen bezeichnet, um die Beschwerden von Muskelbereiche zu entlasten. Es ist besonders nützlich, um die durch Jerks verursachten Schmerzen zu lindern.

Zutaten

  • 2 EL Cayennepfeffer (30 g)
  • 2 Esslöffel Kokosöl (30 g)

Vorbereitung

  • Ein einfaches Mittel ist es, ein paar Esslöffel gemahlenen Cayennepfeffer mit Kokosöl zu mischen .
  • Als nächstes die Kombination in einem Topf erhitzen und für eine Nacht stehen lassen.
  • Nach der angegebenen Zeit belasten wir die Mischung und lagern sie in einem Glas mit Deckel.

Mit diesem Mittel können Sie viele Muskelschmerzen lindern , indem Sie das betroffene Gebiet mehrmals täglich massieren.

3. Schwarzer Pfeffer zur Entgiftung

5 Heilmittel mit Pfeffer, den du nicht kennst

Sich von Giftstoffen zu befreien, ist oft etwas, das für unseren Körper sehr notwendig ist. Schwarzer Pfeffer ist bei dieser Aufgabe ein großer Verbündeter, da er als effektiver Debugger dient . Ein Kräutermilchshake mit mehreren Esslöffeln gemahlenem schwarzem Pfeffer kann ein guter Begleiter bei Ihrer Entgiftungsarbeit sein.

Zutaten

  • 1 Strauß Mangold Brunnenkresse (mit seinen Stielen)
  • 3 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 3 Tassen Wasser (750 ml)

Vorbereitung

  • Alle Zutaten mischen, bis eine homogene Mischung entsteht.
  • Verbrauchen nach den Mahlzeiten.

4. Mönchspfeffer, um prämenstruelle Symptome zu lindern

Frauen haben eine große Unterstützung bei Pfeffer, der häufig verwendet wird, um Produkte zu entwickeln , die prämenstruelle Symptome lindern . Es wird als Aufguss genommen, begleitet von ein wenig Honig, wenn es sehr scharf ist. Es ist wirksam, Heißhunger und die ersten Bauchschmerzen vor der

Zutaten

  • 1 Esslöffel Mönchspfeffer (15 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • Honig (optional)

Vorbereitung

  • Erhitzen Sie das Wasser und wenn es zum Kochen kommt, geben Sie den Pfeffer hinzu und lassen Sie ihn ein paar Minuten ziehen lassen.
  • Rühre den Inhalt um, versüße und trinke.

5. Pfeffer racemosa für trockene Haut

5 Heilmittel mit Pfeffer, den du nicht kennst

Im Volksmund bekannt als Malagueta, ist diese karibische Pflanze weit verbreitet gegen trockene Haut. Dies geschieht durch Destillation der Blätter, was zu einem Öl namens Bay-Rum führt .

Der beste Weg gegen gebrannte und sonnengetrocknete Haut ist der Einsatz von Bay-Rum- Öl in allen betroffenen Gebieten. Es wird empfohlen, es nach dem Bad zu tun, so dass es eine viel längere Wirkung hat.

Loading...