5 ätherische Öle gegen Zystitis

Loading...

Zystitis ist eine Entzündung der Harnblase, die durch ein übermäßiges Wachstum von Bakterien verursacht wird. Es ist keine ernsthafte Infektion, aber es kann Komplikationen hervorrufen, wenn es die .

Es ist eines der häufigsten Probleme der Harnwege bei Frauen, da seine Harnröhre viel kürzer ist und den Durchgang von Mikroben ins Innere erleichtert.

In weniger häufigen Fällen tritt es als eine Nebenwirkung des Verbrauchs einiger Drogen, der Verwendung von Reizstoffen und Verletzungen auf, die das Organ beeinträchtigen.

Obwohl Ihre Symptome mild sein können, ist es wichtig, darauf zu achten, dass sie sich nicht verschlechtern oder die täglichen Aufgaben beeinträchtigen.

Aus diesem Grund möchten wir im Folgenden 5 ätherische Öle mit antibiotischen Eigenschaften teilen, die helfen, sie zu kontrollieren.

Entdecke sie!

Wie kann ich wissen, ob ich Blasenentzündung habe?

Die Symptome einer Blasenentzündung können bei jedem Patienten variieren. Im Allgemeinen gibt es jedoch fast immer eine Reihe von Erscheinungsformen, die die Erkennung erleichtern.

Dazu gehören:

  • Konstante Notwendigkeit zu urinieren
  • Brennen beim Wasserlassen
  • In kleinen Mengen häufig urinieren
  • Blut im Urin
  • Trübe Urin mit starkem Geruch
  • Falscher Harndrang
  • Beckenbeschwerden
  • Schmerzen im unteren Rücken
  • Druckgefühl im Unterbauch
  • Mildes Fieber

Ätherische Öle, die gegen Blasenentzündung helfen

Die Verwendung von ätherischen Ölen ist eine der therapeutischen Methoden, um die Heilung von Zystitis zu beschleunigen , besonders wenn sie bakteriell ist.

Diese Produkte enthalten Wirkstoffe mit , die durch die Zerstörung von Bakterien zur Wiederherstellung der Gesundheit der Blase beitragen.

1. Rosmarin ätherisches Öl

5 ätherische Öle gegen Zystitis

Rosmarin ätherisches Öl ist eine bakterizide Zutat, die Stämme von Staphylokokken, Streptokokken und Bakterien wie E. coli zu bekämpfen hilft.

Diese Eigenschaften, zusätzlich zu seiner entzündungshemmenden Wirkung, beschleunigt die Wiederherstellung der Infektion, die Zystitis verursacht, Brennen und Reizung lindernd.

Wie man es benutzt?

  • Fügen Sie 10 Tropfen Rosmarin ätherisches Öl in eine Schüssel mit warmem Wasser und führen Sie Sitzbäder für 5 Minuten.
  • Wiederholen Sie die Verwendung 2 mal am Tag, wenn Sie es für notwendig halten.

2. Thymian ätherisches Öl

Berühmt für seine starke antimikrobielle Wirkung, ist das ätherische Thymianöl ein ausgezeichneter Verbündeter, um das Wachstum von Bakterien , die Komplikationen an der Blase verursachen, zu verlangsamen .

Diese Vorteile sind auf die Konzentration von Thymol und Carvacrol zurückzuführen, zwei Wirkstoffen, die Keime abtöten und .

Wie man es benutzt?

  • Fügen Sie 6 Tropfen ätherisches Thymianöl in warmes Wasser und verwenden Sie die Flüssigkeit, um externe Bäder im Intimbereich durchzuführen.
  • Wiederholen Sie Ihre Anwendung jeden Tag, bis die Infektion geheilt ist.

3. Teebaum ätherisches Öl

5 ätherische Öle gegen Zystitis

Teebaumöl ist eines der am häufigsten verwendeten Produkte zur Behandlung von Infektionen in der Blase und im

Seine antibiotische Kraft hilft, die Vermehrung von Bakterien zu stoppen und die Reizung und das brennende Gefühl zu stoppen, das durch dieses Problem verursacht wird.

Wie man es benutzt?

  • Gießen Sie 10 Tropfen Teebaum ätherisches Öl in ein Wasserbecken und führen Sie Sitzbäder für 5 Minuten.
  • Fügen Sie optional 3 oder 4 Tropfen Öl in Ihre Unterwäsche.

4. Oregano ätherisches Öl

Die natürlichen Extrakte, die im ätherischen Öl von Oregano konzentriert sind, haben antibakterielle, antivirale und antimykotische Verbindungen. Diese helfen , verschiedene Arten von Infektionen in den Harnwegen und der Blase zu verhindern und zu behandeln.

Seine externe Anwendung verringert die Anwesenheit von Bakterien und beruhigt das .

Wie man es benutzt?

  • 6 Tropfen ätherisches Oreganoöl in einer Schüssel mit warmem Wasser verdünnen und 5 Minuten lang im Bad ruhen lassen.
  • Wenn Sie möchten, können Sie es in Infusion zubereiten und zweimal täglich verzehren.

5. Zimt ätherisches Öl

5 ätherische Öle gegen Zystitis

Dieses wunderbare Produkt wurde in der Alternativmedizin als eines der besten Analgetika, Entzündungshemmer und natürlichen antimikrobiellen Mittel hervorgehoben.

Seine Wirkstoffe und reduzieren die Beschwerden der Blasenentzündung.

Wie man es benutzt?

  • Kombinieren Sie gleiche Teile Zimt ätherisches Öl mit Mandelöl und reiben Sie durch den Unterleib.
  • Führen Sie die Massage für 5 Minuten durch, bis Sie Erleichterung spüren.
  • Benutze es 2 mal am Tag.

Haben Sie Symptome von Blasenentzündung? Wählen Sie eines der genannten Öle und nutzen Sie seine medizinische Kraft, um diese Beschwerden zu kontrollieren.

Wenn die Beschwerden bestehen bleiben, konsultieren Sie den Arzt, um Antibiotika zu erhalten.

Loading...