3 traditionelle Heilmittel für Asthma und Husten, die Sie lieben werden

Loading...

Wenn Sie irgendeine Art von Lungenerkrankung wie Asthma oder eine Störung, wie Husten haben , beachten Sie diese Mittel, die Sie mit diesen Beschwerden in sehr kurzer Zeit enden lassen .

Es gibt mehrere Ursachen wie Infektionen, Allergien oder Tabak, die am Ende eine bestimmte Art von Krankheit oder Lungenerkrankung verursachen können, die sich in Husten entwickeln.

Mit diesen natürlichen Lösungen können Sie Asthma, sowohl Bronchial-und Herz-und Husten , also beachten Sie sie und Sie werden den Unterschied bemerken.

Natürliches Heilmittel gegen Husten

3 traditionelle Heilmittel für Asthma und Husten, die Sie lieben werden

In diesem Fall werden wir die Eigenschaften der

Es ist ein Lebensmittel, das reich an Schwefel ist, die antibiotische und antiseptische Eigenschaften bietet , die am vorteilhaftesten sind.

Darüber hinaus können sie auch als Hausmittel zur Bekämpfung der

Dank seiner Flavonoide und Schwefelverbindungen sind Zwiebeln auch ein Verbündeter unserer Herzgesundheit und helfen bei der Regulierung des Cholesterinspiegels, verhindern Diabetes, verbessern die Arthritis und sind im Allgemeinen ein ausgezeichnetes Antioxidans.

Lösung mit Zwiebel um Husten zu lindern

Zutaten

  • ½ kg rote oder violette Zwiebeln
  • Der Saft von 2 Zitronen
  • ½ kg Zuckerpüree
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • 7 Esslöffel roher Honig (175 g)

Vorbereitung

  • Schneiden Sie zuerst die Zwiebel in Scheiben, drücken Sie die zwei Zitronen und reservieren Sie.
  • In einer Pfanne den Zucker bei mittlerer Hitze vorheizen. Rühren Sie ständig bis goldbraun.
  • Als nächstes fügen Sie die Zwiebel hinzu, kochen für ein paar Minuten und fügen das Wasser hinzu.
  • Die Mischung bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, bis das Wasser auf ein Drittel reduziert ist. Lass es abkühlen.
  • Fügen Sie Honig und Zitronensaft zu der Mischung hinzu und rühren Sie alles gut um.
  • Lass es über Nacht stehen und gieße die Flüssigkeit in ein Glas.

Behandlung

  • Nehmen Sie einen Löffel des resultierenden Sirups vor jeder Mahlzeit und wiederholen Sie, bis sich Ihre Lungen besser fühlen.
  • Bei Kindern reduzieren wir die Dosis auf einen Teelöffel, auch vor jeder Mahlzeit.

Ingwer

3 traditionelle Heilmittel für Asthma und Husten, die Sie lieben werden

Ingwer ist auch eine Option, um Husten natürlich zu lindern. Es ist eine Pflanze mit mehreren gesundheitlichen und heilenden Wirkungen.

Seine unbestreitbare Verwendung, um den Husten zu beruhigen, ist aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften, die in der Lage sind, Atemwegserkrankungen zu bekämpfen.

Es ist auch sehr wirksam bei anderen Beschwerden, wie Osteoarthritis und bestimmten Verdauungsproblemen.

Also, wenn Sie einen Husten haben, ist ein gutes natürliches Heilmittel, Ingwer zu kauen .

Eine der Alternativen, die Sie zur Verfügung haben, ist, frischen Ingwer zu erwerben und eine Prise Salz darüber zu streuen. Kaue es wie es ist.

Eine andere Möglichkeit ist eine Mischung aus Ingwer und Honig.

Zutaten

  • ½ Teelöffel Ingwerpulver (2 g)
  • 1 Teelöffel Honig (7,5 g)

Vorbereitung

  • Mischen Sie den Ingwer gut mit dem Honig, damit Sie ihn nicht einatmen, wenn Sie ihn konsumieren.
  • Wenn Sie ein homogenes Produkt haben, nehmen Sie vor jeder Mahlzeit einen Teelöffel.
  • Obwohl Sie sehen, dass es einen sehr eigenartigen Geschmack hat, geben Sie ihm nicht zu viel Bedeutung, weil die Wahrheit ist, dass es sehr effektiv beim Husten ist.

Die dritte Option ist es infundiert zu konsumieren.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • Ein Stück Ingwerwurzel

Vorbereitung

  • Erhitzen Sie das Wasser und wenn es zum Kochen kommt, geben Sie das zuvor gewaschene Stück Ingwerwurzel hinzu und lassen Sie die Abkochung 10 Minuten lang abkochen.
  • Nach der angegebenen Zeit, belasten, versüßen, wenn Sie möchten, und trinken.

Eine sehr empfehlenswerte Option für seinen Geschmack.

Rettich und Honig für Asthma

3 traditionelle Heilmittel für Asthma und Husten, die Sie lieben werden

Zutaten

  • 1 schwarzer Rettich
  • 3 oder 4 Esslöffel Honig (75 oder 100 g)

Vorbereitung

Um dieses hausgemachte Rezept zu machen, ist es günstig, dass der Honig von hoher Qualität ist.

  • Zuerst müssen Sie den Rettich gut waschen und trocknen lassen. Entfernen Sie den Boden und schneiden Sie die Spitze.
  • Den Rettich in einen geeigneten Behälter geben und zwischen 3 und 4 Esslöffel Honig hinzufügen.
  • Decken Sie den Schnitt des oberen Teils ab. Lass es über Nacht ruhen.

Behandlung

  • Im Falle von Erwachsenen sollte ein Löffel, 4 oder 5 mal am Tag, ein paar Minuten vor den Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Snack und Abendessen).
  • Für Kinder reicht ein Teelöffel, auch vor den Mahlzeiten.

Dank dieser Mittel werden Sie bald die Unterschiede bemerken und Sie werden sich viel mehr von Ihren Atemproblemen befreit fühlen .

Mach den Test

Loading...